Radprofi Cavendish gewinnt seine erste Giro-Etappe

Teramo (dpa) - Der britische Topsprinter Mark Cavendish hat am Dienstag seine erste Etappe beim diesjährigen Giro d'Italia gewonnen. Der Radprofi vom US-Team HTC Highroad verwies im Ziel der 10. Etappe nach 159 Kilometern in Teramo seinen Hauptkonkurrenten Alessandro Petacchi im Massensprint in die Schranken. Der Italiener wurde Dritter hinter dem Spanier Francisco Ventoso. Die Gesamtwertung führt weiter der Spanier Alberto Contador an.

Petkovic bezwingt Grönefeld im deutschen Duell

Straßburg (dpa) - Die Darmstädterin Andrea Petkovic hat beim WTA-Turnier in Straßburg das deutsche Tennis-Duell mit ihrer Fed-Cup-Kollegin Anna-Lena Grönefeld klar für sich entschieden. Die Weltranglisten-15. setzte sich am Dienstag zum Auftakt mit 6:3, 6:1 gegen die Nordhornerin Grönefeld durch. In der zweiten Runde trifft die an Nummer zwei gesetzte Petkovic auf die Chinesin Zhang Shuai.

Bamberg weiter ungeschlagen: 85:73 gegen Dragons

Bamberg (dpa) - Der deutsche Basketball-Meister Brose Baskets Bamberg ist auf dem Weg zur Titelverteidigung nicht zu stoppen. Im ersten Playoff-Halbfinalspiel gegen die Artland Dragons am Dienstagabend feierten die Oberfranken in eigener Halle einen 85:73 (40:38)-Sieg. Der in den Playoffs weiterhin ungeschlagene Pokalsieger ging damit in der «best of five»-Serie mit 1:0 in Führung. Die zweite Partie findet am Samstag in Quakenbrück statt. Zum Einzug ins Finale sind drei Siege erforderlich.

KRC Genk belgischer Fußball-Meister

Genk (dpa) - Der KRC Genk ist nach einem Herzschlagfinale zum dritten Mal belgischer Fußball-Meister. In einem «Endspiel» um den Titel kam Genk am Dienstagabend gegen Standard Lüttich zu einem 1:1 (0:1) und sicherte sich am letzten Playoff-Spieltag der Jupiler League die Meisterschaft. Der Franzose Eliaquim Mangala hatte Lüttich in der Nachspielzeit des ersten Durchgangs in Führung gebracht, der eingewechselte Nigerianer Kennedy Ugoala Nwanganga (77.) glich zum 1:1 aus und ließ die Fans der Hausherren jubeln.

ManCity auf Direktkurs Richtung Königsklasse

Manchester (dpa) - Der frischgekürte FA-Cup-Sieger Manchester City hat beste Chancen, sich direkt für die Champions League zu qualifizieren. Drei Tage nach dem 1:0-Sieg im Pokalfinale gegen Stoke City gewann das Starensemble am Dienstagabend gegen denselben Gegner in der Premier League mit 3:0 (1:0). Einen Spieltag vor Saisonende zog City (68 Punkte) dank der Tore von Carlos Tevez (14. Minute/65.) und Joleon Lescott (53.) am bisherigen Dritten FC Arsenal (67) vorbei.

Schalke kann im Pokalfinale auf Farfán bauen

Gelsenkirchen (dpa) - Der Fußball-Bundesligist FC Schalke 04 kann im DFB-Pokalfinale am Samstag gegen den MSV Duisburg wieder mit Jefferson Farfán und Mario Gavranovic planen. Der peruanische Stürmer Farfán, der beim 1:2 zum Bundesliga-Abschluss in Köln wegen der Folgen von zwei Zahn-Operationen gefehlt hatte, stieg am Dienstag ins Mannschaftstraining ein. Wie der Club weiter mitteilte, ist auch Gavranovic wieder eine Option für das Highlight in Berlin.

Ex-Münchner van Bommel bis 2012 bei Meister Milan

Mailand (dpa) - Nach dem Gewinn der italienischen Fußball-Meisterschaft hat der frühere Bayern-Kapitän Mark van Bommel seinen Vertrag beim AC Mailand um eine Saison verlängert. Der Niederländer habe wie Ersatztorhüter Flavio Roma einen Kontrakt bis zum 30. Juni 2012 unterzeichnet, teilte Milan am Dienstag mit. Verteidiger Thiago Silva unterschrieb gar ein bis 2016 gültiges Arbeitspapier. Van Bommel war erst im Winter vom FC Bayern München nach Mailand gewechselt.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer