U21-Trainer Hrubesch warnt vor Tschechien

Prag (dpa) - DFB-Trainer Horst Hrubesch fordert im letzten Gruppenspiel bei der U21-EM am Dienstag gegen Gastgeber Tschechien eine geschlossene Mannschaftsleistung. «Wir müssen von Anfang an da sein und das Spiel bestimmen», sagte Hrubesch auf der Pressekonferenz am Montag. Das Stadion Eden in Prag soll mit 17 000 Zuschauern ausverkauft sein. «Sie spielen starkes Pressing und gut über außen. Mit den tschechischen Fans wird das richtig unangenehm. Aber wir haben uns auf ein Ziel eingeschworen: Den EM-Titel holen», sagte Mittelfeldspieler Johannes Geis.

1. FC Köln verpflichtet Österreicher Philipp Hosiner

Köln (dpa) - Der 1. FC Köln hat Stürmer Philipp Hosiner verpflichtet. Der Österreicher kommt zur Saison 2015/16 ablösefrei auf Leihbasis von Stade Rennes. Dies teilte der Fußball-Bundesligist am Montagabend mit. Die Kölner wollten Hosiner bereits im Januar holen. Doch der geplante Transfer kam damals nicht zustande, weil bei dem 26-Jährigen ein Nierentumor diagnostiziert worden war. Nach der nötigen Operation und Rehabilitation ist Hosiner nun wieder vollkommen fit, wie die sportmedizinische Untersuchung in Köln ergab.

Mandzukic-Wechsel von Atlético zu Juventus Turin perfekt

Turin (dpa) - Der frühere Bayern-Torjäger Mario Mandzukic wird in der kommenden Saison Teamkollege von Fußball-Weltmeister Sami Khedira bei Juventus Turin. Der italienische Rekordmeister bestätigte am Montagabend die Verpflichtung des Angreifers von Atlético Madrid. Der kroatische Angreifer unterzeichnete einen Vierjahresvertrag bei den Turinern. Als Ablöse muss der Champions-League-Finalist in drei Raten insgesamt 19 Millionen Euro in die spanische Hauptstadt überweisen.

Enttäuschter Neymar kehrt nach Brasilien zurück

Santiago de Chile (dpa) - Nach seiner Sperre für vier Spiele hat Brasiliens Superstar Neymar die Copa América in Chile verlassen und ist in seine Heimat zurückgekehrt. «Nur zum Training hierzubleiben würde mich innerlich umbringen», sagte der Angreifer des FC Barcelona am Montag in Santiago de Chile vor dem Flug nach Sao Paulo. «Es ist für mich das Beste zu gehen. Für mich ist die Copa vorbei, da gibt es keinen Grund mehr zu bleiben.» Stunden zuvor hatten der Spieler und Brasiliens Fußballverband CBF die Sperre akzeptiert.

Deutsche Handballfrauen erhalten Wildcard für WM in Dänemark

Herzogenaurach (dpa) - Deutschlands Handballfrauen erhalten eine Wildcard für die Weltmeisterschaft vom 5. bis 20. Dezember in Dänemark. Damit hat das Team von Bundestrainer Jakob Vestergaard, das in der WM-Qualifikation in zwei Playoff-Spielen an Russland gescheitert war, doch noch die Chance, sich die Teilnahme am olympischen Turnier 2016 in Rio de Janeiro zu sichern. Neben Deutschland wurde auch Serbien am Montag vom Council des Weltverbandes IHF mit einer Wildcard für das WM-Turnier in Dänemark bedacht. Die Auslosung findet am Mittwoch in Kolding statt.

Viertes Europaspiele-Gold für deutsche Schützen

Baku (dpa) - Die deutschen Schützen haben zum Abschluss ihrer Europaspiele in Baku die vierte Goldmedaille gefeiert. Im Mixed-Wettbewerb sicherten sich Monika Karsch und Christian Reitz am Montag den Sieg mit der Luftpistole. Das Duo qualifizierte sich als Achter der Qualifikation nur knapp für die Endrunde, im Final-Duell mit Griechenland setzten sie sich dann in einem Krimi mit 5:4 durch. Der Raunheimer Reitz hatte am Sonntag bereits mit der Schnellfeuerpistole triumphiert, die Regensburgerin Karsch hatte zudem über 25 Meter Bronze geholt. Mit insgesamt sechsmal Edelmetall waren die deutschen Sportschützen dritterfolgreichste Nation.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer