Podolski in Mailand begeistert empfangen - Medizincheck am Samstag

Mailand (dpa) - Der deutsche Fußball-Nationalspieler Lukas Podolski ist zum Medizincheck bei Inter Mailand in Italien eingetroffen. Der 29-Jährige wurde am Freitagabend am Flughafen Mailand-Linate von Hunderten Fans empfangen. Podolski soll bis zum Saisonende vom Premier-League-Club FC Arsenal an Inter ausgeliehen werden. Der Stürmer sollte am Samstag den Medizincheck absolvieren und anschließend den Vertrag unterschreiben. Am Nachmittag könnte er das erste Mal mit dem Team trainieren. Die beiden Clubs hatten sich laut Medienberichten auf die Ausleihe geeinigt.

ALBA gewinnt sensationell gegen Barcelona

Berlin (dpa) - Basketball-Vizemeister ALBA Berlin hat zum Auftakt der Euroleague-Zwischenrunde sensationell gegen den FC Barcelona gewonnen. Trotz eines 5:19-Fehlstarts behielten die Berliner gegen den 18-fachen spanischen Meister überraschend mit 80:70 (39:40) die Oberhand. Reggie Redding, Leon Radosevic und Jamel McLean mit jeweils 16 Punkten waren die besten Werfer des deutschen Pokalsiegers. Bei den Gästen konnten auch 23 Zähler von Marcelo Huertas die Pleite nicht verhindern.

Nadal verliert bei Tennis-Comeback deutlich gegen Murray

Abu Dhabi (dpa) - Der Weltranglisten-Dritte Rafael Nadal hat bei seinem Comeback nach langer Verletzungspause eine deutliche Niederlage kassiert. Der 28 Jahre alte Tennisprofi aus Spanien verlor am Freitag im Halbfinale beim Einladungsturnier in Abu Dhabi gegen den schottischen Olympiasieger Andy Murray mit 2:6, 0:6. Nadal hatte das Saisonende wegen einer Blinddarm-Operation verpasst und hofft, bis zu den Australian Open (19. Januar bis 1. Februar) wieder in Form zu kommen. Im Spiel um Platz drei trifft Nadal in Abu Dhabi auf den Schweizer Stanislas Wawrinka, der im zweiten Halbfinale mit 1:6, 2:6 gegen den Weltranglisten-Ersten Novak Djokovic unterlag.

Kölner Haie verlieren hoch in Iserlohn - Auch Berlin mit DEL-Pleite

Iserlohn/München (dpa) - Die Kölner Haie haben am 34. Spieltag der Deutschen Eishockey Liga ihre höchste Saisonniederlage kassiert. Der deutsche Eishockey-Vizemeister der Vorsaison verlor 1:7 bei den Iserlohn Roosters und musste damit vorerst ein abruptes Ende seiner Aufholjagd hinnehmen. Die Haie blieben auf dem neunten Rang, der ihren Ansprüchen nicht genügt. Kölns früherer Trainer Uwe Krupp musste mit den Eisbären Berlin ebenfalls eine Niederlage einstecken. Überraschend verlor der DEL-Rekordmeister 1:4 bei den Krefeld Pinguinen und fiel vom fünften auf den sechsten Rang zurück.

Deutsche Eishockey-Junioren vor Abstieg - 2:5 gegen Schweiz

Toronto (dpa) - Eishockey-Bundestrainer Pat Cortina steht mit den deutschen U20-Junioren bei der Weltmeisterschaft in Kanada kurz vor dem Abstieg. Die deutsche Auswahl unterlag am Freitag im ersten Relegationsspiel der Schweiz klar mit 2:5 (0:1, 1:3, 1:1). Bei einer weiteren Niederlage in der Nacht zum Sonntag oder am Montag wäre der Abstieg des deutschen Teams besiegelt. Der Kampf um den Verbleib in der Top-Division wird in Toronto im Modus Best-of-Three ausgespielt.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer