1. FC Köln gewinnt mit 2:0 bei Dynamo Dresden

Dresden (dpa) - Der 1. FC Köln hat den Aufstieg weiter im Visier. Dank eines Doppelpacks von Anthony Ujah kamen die Kölner am Montag zum Abschluss des 26. Spieltages in der 2. Fußball-Bundesliga zu einem 2:0 bei der SG Dynamo Dresden. Vor 27 284 Zuschauern sorgte der Stürmer mit seinen Treffern in der 73. und 81. Minute dafür, dass Köln als Tabellenvierter bis auf einen Zähler an den Dritten 1. FC Kaiserslautern herangerückt ist. Köln ist seit 14 Spielen ungeschlagen. Dresden bleibt auf Relegationsplatz 16 und muss um den Ligaverbleib bangen.

Fünf Spiele Sperre für HSV-Stürmer Beister

Frankfurt/Main (dpa) - Stürmer Maximilian Beister vom Hamburger SV ist vom Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes für fünf Spiele gesperrt worden. Der DFB-Kontrollausschuss wertete das Foul an Daniel Baier im Bundesliga-Spiel des HSV gegen den FC Augsburg als Tätlichkeit gegen den Gegner. Anschließend soll der Youngster noch Schiedsrichter Tobias Welz beleidigt haben. Spieler und Verein haben dem Urteil bereits zugestimmt. Es ist damit rechtskräftig.

Bundestrainer Löw plant keine Nachnominierungen für Kasachstan

Frankfurt/Main (dpa) - Joachim Löw plant nach den Ausfällen von Toni Kroos sowie Sven und Lars Bender mit dem verbliebenen 20-Mann-Kader für die WM-Qualifikationsspiele gegen Kasachstan. Die gesundheitsbedingten Absagen von drei Akteuren seien noch nicht das Problem, sagte der Bundestrainer dem ARD-Hörfunk am Montagabend beim Treffpunkt der Fußball-Nationalmannschaft in Frankfurt. Die DFB-Elf tritt am Freitag in Astana an. Das Rückspiel gegen die Kasachen findet am Dienstag kommender Woche in Nürnberg statt.

Fußball-Wettskandal: Zehn Monate Haft für Milan Sapina

Bochum (dpa) Im vierten Prozess um den Fußball-Wettskandal von 2009 ist nun auch der Berliner Café-Besitzer Milan Sapina verurteilt worden. Das Bochumer Landgericht hat gegen den Bruder von Deutschlands bekanntesten Wettbetrüger Ante Sapina am Montag zehn Monate Haft ohne Bewährung verhängt. Die Richter sind überzeugt, dass der 47-Jährige an Wetten auf mutmaßlich manipulierte Spiele in der Türkei und in Österreich verwickelt war. Laut Urteil belief sich sein Wettgewinn auf rund 5700 Euro.

Ex-Radstar Sörensen legt Doping-Geständnis ab

Kopenhagen (dpa) - Die Serie an Dopinggeständnissen im Radsport reißt nicht ab. Der frühere dänische Spitzen-Radprofi Rolf Sörensen sagte am Montag dem TV-Sender TV2, dass er in seiner aktiven Zeit das Blutdopingmittel EPO und auch die verbotene Substanz Kortison genommen habe. Es sei an der Zeit zuzugeben, dass er ebenfalls Teil der EPO-Ära gewesen sei, sagte der Olympia-Zweite von 1996 in seinem Statement. Der 47-jährige Sörensen, mit 53 Profisiegen einer der besten dänischen Radprofis aller Zeiten, hatte in der Vergangenheit stets behauptet, in seiner Karriere sauber unterwegs gewesen zu sein.

Meersman siegt in Katalonien - Rückschlag für Evans und Hesjedal

Calella (dpa) - Der Belgier Gianni Meersman hat die erste Etappe der Katalonien-Rundfahrt gewonnen. Der Radprofi vom Team Omega Pharma-Quickstep setzte sich Montag im Schlusssprint einer prominent besetzten Spitzengruppe durch. Nach 159,3 Kilometern verwies er den Italiener Valerio Agnoli und den Spanier Alejandro Valverde auf die Plätze.

GWD Minden sechs Wochen ohne Spielmacher Doder

Minden (dpa) - Handball-Bundesligist GWD Minden muss sechs Wochen ohne seinen schwedischen Spielmacher Dalibor Doder auskommen. Der 34 Jahre alte Silbermedaillengewinner von London zog sich am Samstag im Bundesliga-Derby gegen den TuS N-Lübbecke einen Riss im hinteren Bereich der Gelenkkapsel und eine Dehnung des vorderen Kreuzbandes zu. Das ergab eine Kernspin-Untersuchung am Montag.

Deutsche Curling-Frauen mit Sieg und Niederlage

Riga (dpa) - Sieg und Niederlage für die deutschen Curling-Frauen: Wenige Stunden nach dem 4:6 gegen Japan kam das Team des SC Riessersee um Skip Andrea Schöpp bei der WM in Riga am Montag zu einem 6:3 gegen Gastgeber Riga und verbuchte damit den dritten Sieg im fünften Spiel. Bei den Titelkämpfen in Lettland geht es für die deutsche Auswahl auch um die Qualifikation für Olympia 2014.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer