Duo sagt Löw ab: Ohne Kroos und Sven Bender gegen Kasachstan

Frankfurt/Main (dpa) - Bundestrainer Joachim Löw muss in den WM-Qualifikationsspielen gegen Kasachstan ohne Toni Kroos und Sven Bender auskommen. Beide Fußball-Profis sagten ihre Teilnahme an den Länderspielen am Montag ab. Der Münchner Kroos laboriert an einer Entzündung im Knie. Sven Bender von Borussia Dortmund wird von einer Grippe geplagt, wie der Deutsche Fußball-Bund mitteilte. Durch die Ausfälle reduziert sich der Kader für die Partien am Freitag in Astana und am Dienstag kommender Woche in Nürnberg auf 20 Akteure.

Nationalspieler Kraus wechselt vom HSV nach Göppingen

Hamburg (dpa) - Handball-Nationalspieler Michael Kraus verlässt am Saisonende den Bundesligisten HSV Hamburg und wechselt zu Frisch Auf Göppingen. «Wir haben uns mit Michael Kraus und mit Göppingen auf seinen vorzeitigen Wechsel zur neuen Saison verständigt», sagte HSV-Geschäftsführer Christoph Wendt am Montag. Ex-Weltmeister Kraus war 2010 vom TBV Lemgo zu den Hanseaten gekommen und erzielte in 104 Spielen 300 Tore für die Norddeutschen. Davor hatte der 29 Jahre alte Rückraumakteur fünf Jahre für seinen Heimatverein Frisch Auf Göppingen gespielt.

Tennis: Nadal gewinnt in Indian Wells

Indian Wells (dpa) - Rafael Nadal hat sein Hartplatz-Comeback mit einem Turniersieg gekrönt. Der spanische Tennis-Profi gewann am Sonntag (Ortszeit) das Endspiel des mit 5,03 Millionen Dollar dotierten ATP-Masters im kalifornischen Indian Wells. Im Finale besiegte er den Argentinier Juan Martin Del Potro mit 4:6, 6:3, 6:4. Durch den Erfolg ist Nadal nun wieder Weltranglisten-Vierter. Nach siebenmonatiger Verletzungspause war der Mallorquiner erst Anfang Februar auf die ATP-Tour zurückgekehrt.

NBA: Nowitzki kassiert mit Dallas 35. Saisonniederlage

Dallas (dpa) - Den Dallas Mavericks fehlt im Kampf um die Playoffs die Konstanz. Die Mannschaft um den deutschen Basketball-Star Dirk Nowitzki kassierte am Sonntag (Ortszeit) vor heimischer Kulisse eine 101:107-Niederlage gegen Oklahoma City Thunder. Die Entscheidung zugunsten der Gäste, die sich bereits für die K.o.-Runde qualifiziert haben, fiel erst gegen Schluss, als Oklahoma die letzten sechs Punkte der Partie erzielte. Für die Mavericks war es die zehnte Niederlage gegen Thunder in der nordamerikanischen Profiliga NBA nacheinander.

4:6 gegen Japan: Zweite Niederlage für deutsche Curling-Frauen

Riga (dpa) - Die deutschen Curling-Frauen haben bei der WM die zweite Niederlage hinnehmen müssen. Das Team des SC Riessersee um Skip Andrea Schöpp unterlag am Montag Japan mit 4:6 nach Zusatz-End und hat damit nach vier Partien eine ausgeglichene Bilanz. Gegen die Asiatinnen verschlief das deutsche Team die Anfangsphase komplett und kam auch danach nie richtig ins Spiel. Bereits am Sonntag hatten Schöpp und Co. gegen Schottland deutlich mit 2:9 verloren. Zuvor hatte es gegen die USA und Russland Siege gegeben.

Olympia-Dritte Betty Heidler erhält «Fair-Play-Trophäe des VDS

Mainz (dpa) - Hammerwerferin Betty Heidler ist mit der «Fair-Play-Trophäe» des Verbandes Deutscher Sportjournalisten ausgezeichnet worden. Überreicht wurde der Preis am Montag auf dem VDS-Wahlkongress in Mainz. Die Frankfurterin erhält die Trophäe für ihr faires Verhalten bei den Olympischen Spielen 2012 in London. Dort war sie im Medaillenkampf Opfer einer Computerpanne geworden und hatte erst drei Stunden nach dem Wettkampf die Bronzemedaille zuerkannt bekommen. Heidler war damals in der Zeit der Ungewissheit ruhig geblieben und hatte die Kampfrichter sogar entschuldigt.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer