Dortmund unterliegt Zweitligist Köln 0:1 - Schmelzer angeschlagen

Köln (dpa) - Der deutsche Fußball-Meister Borussia Dortmund hat ein Testspiel gegen den 1. FC Köln mit 0:1 (0:0) verloren. Vor 9500 Zuschauern im RheinEnergieStadion sorgte Daniel Royer am Montag in der 74. Minute für den Siegtreffer des Zweitligisten. Die Chance zum Ausgleich für den BVB vergab Jakub Blaszczykowski, der in der Schlussphase bei einen Foulelfmeter (83.) das Tor verfehlte. Dortmunds Nationalspieler Marcel Schmelzer musste nach einem Tritt in den Rücken bereits Mitte der ersten Halbzeit verletzt ausgewechselt werden.

Schalke: Holtby-Transfer zu Tottenham perfekt - Bastos soll kommen

Gelsenkirchen (dpa) - Der Transfer von Lewis Holtby vom FC Schalke 04 zum englischen Club Tottenham Hotspur ist perfekt. Wie der Fußball-Bundesligist am Montag mitteilte, haben sich beide Seiten auf einen vorzeitigen Wechsel des vertraglich bis Sommer 2013 an den Revierclub gebunden deutschen U 21-Nationalspielers geeinigt. «Wir haben für alle Beteiligten die beste Lösung gefunden. Lewis hatte uns signalisiert, dass er nicht abgeneigt wäre, vorzeitig zu wechseln, und der FC Schalke 04 hat fünf Monate vor Auslaufen des Vertrags noch eine ordentliche Ablösesumme erhalten» sagte Manager Horst Heldt.

Lotus stellt als erster Rennstall neues Formel-1-Auto vor

Enstone (dpa) - Lotus hat als erstes Formel-1-Team sein neues Auto für diese Saison vorgestellt. Die beiden Stammfahrer Kimi Räikkönen aus Finnland und sein französischer Kollege Romain Grosjean enthüllten am Montagabend in der Fabrik im englischen Enstone nahe Oxford den Boliden mit dem Namen E21. Lotus zeigte die Präsentation live auf der Internet-Videoplattform YouTube.

Andrea Petkovic will im März zurück auf die Tennis-Tour

Berlin (dpa) - Tennisspielerin Andrea Petkovic will nach ihrer Meniskusoperation spätestens im März wieder auf die WTA-Tour zurückkehren. «Ich hoffe auf Grund meiner guten Fortschritte auf einen Start in Indian Wells oder Miami», sagte sie in einem Interview auf der Homepage des Deutschen Tennis Bundes. Wenn sie früher wieder fit sei, werde sie vielleicht vorher noch ein kleineres Turnier spielen, kündigte die 25-Jährige aus Darmstadt an.

Arriens aus familiären Gründen erst ab Dienstag beim Davis-Cup-Team

Buenos Aires (dpa) - Ohne ihren neuen Teamchef Carsten Arriens haben die deutschen Davis-Cup-Spieler ihre Vorbereitung auf das Erstrundenspiel am Wochenende in Argentinien begonnen. Arriens wird erst von Dienstag an die Mannschaft betreuen. «Der Käpt'n ist aus familiären Gründen noch nicht da», sagte Co-Trainer Michael Kohlmann am Montag bei der Pressekonferenz des Teams in Buenos Aires. Er hatte zuvor das Training im 14 000 Zuschauer fassenden Stadion im Parque Roca bei Temperaturen von gut 30 Grad geleitet.

Wegen Schneeballwürfen: DFB ermittelt gegen Osnabrück

Osnabrück (dpa) - Wegen der Schneeballwürfe beim Spiel des VfL Osnabrück gegen den Karlsruher SC (2:3) hat der Kontrollausschuss des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) ein Ermittlungsverfahren eingeleitet. Schiedsrichter Guido Winkmann (Kerken) hatte die Drittligapartie am Samstag in der 31. Minute für eine Viertelstunde unterbrochen, weil Osnabrücker Zuschauer mehrfach Schneebälle auf den Assistenten des Referees und auf KSC-Spieler geworfen hatten. Der Kontrollausschuss hat nach DFB-Angaben am Montag beim VfL eine Stellungnahme angefordert.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer