Die elf Mitglieder der IOC-Evaluierungskommission für die Winterspiele 2018:

Gunilla Lindberg (Schweden/Vorsitzende): IOC-Mitglied seit 1996. IOC-Vizepräsidentin 2004 - 2008, Mitglied der IOC-Exekutive von 2000 - 2004. Seit 2004 Generalsekretärin der Vereinigung aller Nationalen Olympischen Komitees (ANOC), seit 1989 Generalsekretärin des Nationalen Olympischen Komitees von Schweden

Gilbert Felli (Schweiz): Seit 1990 im IOC. Seit 2003 geschäftsführender Direktor der Olympischen Spiele. Bei allen IOC-Koordinierungskommissionen seit 2002 dabei, bei allen IOC-Evaluierungskommissionen seit 2002 dabei

Barry Maister (Neuseeland): IOC-Mitglied seit 2010. Generalsekretär des Nationalen Olympischen Komitees von Neuseeland, 1976 Hockey-Olympiasieger, zudem bei den Olympischen Spielen 1968 (Mexiko-Stadt) und 1972 (München) dabei

Angela Ruggiero (USA): IOC-Mitglied seit 2010 (Athletenkommission). Eishockey-Olympiasiegerin 1998, Olympia-Zweite 2002/2010, Olympia-Dritte 2006, dreimal Weltmeisterin

Philippe Bovy (Belgien): IOC-Berater des IOC in Transportfragen, Mitglied der Evaluierungskommission für die Spiele 2012, 2014 und 2016

Simon Balderstone (Australien): IOC-Berater in Umweltfragen, Mitglied der Evaluierungskommission für die Spiele 2008, 2012, 2014 und 2016. Geschäftsführer des Organisationskomitees der Sydney-Spiele

John McLaughlin (Kanada): IOC-Berater für Finanzfragen. Als Finanzvorstand im Organisationskomitee der Vancouver-Spiele 2010.

Grant Thomas (USA): IOC-Berater für infrastrukturelle Fragen. Mitglied der Evaluierungskommission für die Vancouver-Spiele 2010. Bei den Winterspielen 2002 in Salt Lake City als Vize-Präsident für die Bereiche Sportstätten und Transport verantwortlich.

Dwight Bell (USA): Mitglied der IOC-Evaluierungskommission der Spiele 2014. Präsident des US-Rodel-Verbandes und Vertreter der sieben Wintersport-Fachverbände. Bei den Winterspielen 2002 Chef de Mission des US-Teams.

Tsunekazu Takeda (Japan): Mitglied der IOC-Koordinierungskommission für die Spiele in Vancouver 2010 und Sotschi 2014. Seit 2001 Präsident des Nationalen Olympischen Komitees von Japan. Olympia-Teilnehmer als Reiter bei den Spielen 1972 (München) und Montreal (1976)

Ann Cody (USA): Mitglied des US-Paralympic-Teams 1988. Vorstandsmitglied des Internationalen Paralympic Comitees IPC

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer