Überlegen
Clemenc von Grumbkow (M) kann von den Schweden nicht aufgehalten werden. Foto: Angelika Warmuth

Clemenc von Grumbkow (M) kann von den Schweden nicht aufgehalten werden. Foto: Angelika Warmuth

dpa

Clemenc von Grumbkow (M) kann von den Schweden nicht aufgehalten werden. Foto: Angelika Warmuth

Hamburg (dpa) - Die deutsche 15er-Rugby-Nationalmannschaft hat die Tabellenführung in der 1B-Division der Europameisterschaft souverän behauptet. Vor 3500 Zuschauern besiegte die Auswahl von Trainer Torsten Schippe in Hamburg Schweden mit 73:17 (35:0).

Damit kommt das DRV-Team nun auf vier Siege in bislang fünf Partien. Bester Punktesammler war Kicker Raynor Parkinson (Heidelberger RK), der 28 Punkte zum Erfolg beitrug. «Wir haben die Favoritenrolle angenommen, aber ein Sieg in dieser Höhe war nicht zu erwarten gewesen», sagte Schippe. Für den Trainer ist dennoch Polen der Favorit auf Platz eins, der zum Aufstieg in die Gruppe A berechtigt.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer