Hamburg (dpa) - Box-Weltmeister Jan Zaveck aus der Magdeburger SES-Promotion verteidigt seinen Titel erstmals in den USA. Der 35 Jahre alte IBF-Champion im Weltergewicht trifft dabei in Biloxi/Mississippi auf den früheren WBC-Weltmeister Andre Berto (USA).

«Jan braucht einen eindrucksvollen Sieg, um sich beim amerikanischen Publikum, den Punktrichtern und dem TV-Sender HBO als Weltmeister durchzusetzen», sagte SES-Promoter Ulf Steinforth vor der ersten Titelverteidigung seines Klienten außerhalb von Slowenien.

Zaveck ist sehr zuversichtlich, den WM-Gürtel wieder mit zurück nach Europa nehmen zu könne. «Ich kann auf der ganzen Welt zeigen, dass ich Weltmeister bin. Jetzt zeige ich es Amerika», sagte der Slowene. Zaveck ist seit Dezember 2009 Weltmeister und hat seinen Gürtel seither dreimal erfolgreich verteidigt.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer