Zeuge erhält zweite WM-Chance: Wieder gegen De Carolis

Berlin (dpa) - Der Berliner Profiboxer Tyron Zeuge erhält die nächste WM-Chance. Der 23-jährige Sauerland-Schützling bestreitet am 5. November das Rematch gegen den WBA-Weltmeister im Supermittelgewicht, Giovanni De Carolis. Der Kampf findet, wie das Zeuge-Management mitteilte, in der Potsdamer MBS... mehr

Klitschko kündigt Klage gegen Champion Fury an

Berlin (dpa) - Die Querelen um den Rückkampf zwischen Schwergewichts-Weltmeister Tyson Fury und Wladimir Klitschko gehen in die nächste Runde. Jetzt sollen sogar Gerichte entscheiden, wie, wann, wo und ob überhaupt geboxt wird. Klitschko, der am 28. November 2015 gegen Fury überraschend nach... mehr

Boxlegende Pacquiao steigt wieder in den Ring

Manila (dpa) - Der philippinische Box-Superstar Manny Pacquiao hat sein Comeback bestätigt. Er werde am 5. November gegen den US-Boxer Jessie Vargas in den Ring steigen, sagte der achtfache Weltmeister. «Ja, der Kampf findet statt», sagte er am späten Dienstagabend in Manila nach einem Treffen mit... mehr

Pacquiao-Manager: Comeback-Kampf im November gegen Vargas

Berlin (dpa) - Box-Legende Manny Pacquiao will sein Comeback gegen WBO-Champion Jessie Vargas bestreiten. Nach Angaben seines Managers Michael Koncz soll der Kampf am 5. November in Las Vegas oder Dubai stattfinden. In einem Interview mit der «Los Angeles Times» sagte Koncz: «Ein Rücktritt würde... mehr

Sechs deutsche Boxer in Rio de Janeiro dabei

Vargas (dpa) - Deutschland schickt so viele Boxer wie seit 16 Jahren nicht zu den Olympischen Spielen. Sechs Athleten haben sich in der Serie von kontinentalen und Welt-Ausscheiden durchgesetzt. Besser war der Deutsche Boxsport-Verband (DBV) zuletzt 2000 in Sydney, als acht Athleten in den Ring... mehr

Weltmeister Brähmer verteidigt Titel gegen Cleverly

Neubrandenburg (dpa) - Boxweltmeister Jürgen Brähmer wird seinen Halbschwergewichts-Titel nach Version der WBA am 1. Oktober in Neubrandenburg gegen den Briten Nathan Cleverly verteidigen. «Zwischen diesen beiden herrscht jede Menge Zündstoff aufgrund ihrer gemeinsamen Vergangenheit. Am 1. Oktober... mehr

Verletzung von Zeuge nicht so schlimm wie befürchtet

Schwerin (dpa) - Profiboxer Tyron Zeuge kann wider Erwarten noch in diesem Jahr erneut Anlauf auf einen WM-Titel nehmen. Die Verletzung, die sich der 24 Jahre alte Supermittelgewichtler aus Berlin am 16. Juli zuzog, hat sich nach ärztlicher Untersuchung als Muskelfaserriss herausgestellt. «Wir sind... mehr

Weltmeister Huck verteidigt Titel gegen Briten McKenzie

Hamburg (dpa) - Boxweltmeister Marco Huck verteidigt seinen WM-Titel im Cruisergewicht am 24. September gegen den Briten Ovill McKenzie. Kampfort ist die Frankfurter Festhalle, teilte Huck mit. Für den Champion des weniger bedeutenden Verbandes IBO ist es der dritte Kampf seit der Trennung vom... mehr

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
UNSERE WZ-WERBEWELT 2016
Informieren Sie sich über unsere Anzeigenformate.

Jetzt als PDF - Download

Die WZ in Sozialen Netzwerken

Die Westdeutsche Zeitung in Sozialen Netzwerken:


© Westdeutsche Zeitung GmbH & Co. KG