TT-Star
Tischtennis-Star Timo Boll will am 2. Januar gleich den ersten Titel holen.

Tischtennis-Star Timo Boll will am 2. Januar gleich den ersten Titel holen.

dpa

Tischtennis-Star Timo Boll will am 2. Januar gleich den ersten Titel holen.

Stuttgart (dpa) - Titelverteidiger Borussia Düsseldorf trifft beim Final Four um den Pokal des Deutschen Tischtennis-Bundes im Halbfinale auf den TTC RhönSprudel Fulda-Maberzell. Im zweiten Semifinale stehen sich die TTF Liebherr Ochsenhausen und der 1. FC Saarbrücken gegenüber.

Das ergab die Auslosung am Neujahrstag. Rekord-Europameister Timo Boll möchte in Stuttgart bereits am zweiten Tag des neuen Jahres seinen ersten Titel gewinnen. Mit dem aktuellen Europameister Boll, EM-Finalist Patrick Baum und Bronzemedaillengewinner Christian Süß gilt Düsseldorf als nahezu unschlagbar. Seit der überraschenden Niederlage im Pokal-Halbfinale 2008 gegen Werder Bremen haben Boll & Co. alle nationalen Titel gewonnen und auch zweimal in der Champions League triumphiert.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer