Bitteres Ende
Foto: Marius Becker

Foto: Marius Becker

dpa

Foto: Marius Becker

Sein Treffer reichte nicht: Toni Kroos und die deutsche Fußball-Nationalmannschaft haben in der EM-Qualifikation einen weiteren Rückschlag erlebt. Beim 1:1 (0:0) gegen Irland musste der Weltmeister in Gelsenkirchen in der Nachspielzeit den Ausgleich durch John O'Shea (90.+4 Minute) hinnehmen.

Toni Kroos (71.) hatte das Team von Bundestrainer Joachim Löw in Führung gebracht. Damit verpasste Gastgeber vor 51 204 Zuschauern die Rehabilitation für die 0:2-Niederlage in Polen. Auf dem Weg zur EM 2016 in Frankreich ist Deutschland mit nur vier Punkten aus drei Spielen damit weiterhin nur Tabellenvierter in der Gruppe D. Foto: Marius Becker

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer