Bonn (dpa) - Die Telekom Baskets Bonn haben in der EuroChallenge die Chance auf die nächste Runde gewahrt. Im insgesamt vierten Spiel auf internationaler Bühne setzte sich das Team von Trainer Michael Koch gegen KK Zagreb mit 79:62 (32:26) durch.

Wie schon im Hinspiel, das die Baskets beim kroatischen Pokalsieger nach Verlängerung 100:96 gewonnen hatten, wurden sie für einen couragierten Auftritt belohnt. Tim Ohlbrecht (17) und Nic Wise (15) sorgten vor 2520 Zuschauern im Telekom Dome für die meisten Punkte. Die beiden ausstehenden Spiele gegen BK Prostejov und KRKA Novo Mesto muss der Tabellendritte allerdings auswärts bestreiten.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer