Ludwigsburg (dpa) - Die MHP Riesen Ludwigsburg haben im Basketball-Eurocup die zweite Niederlage hinnehmen müssen. Der Tabellensechste der Bundesliga verlor das Heimspiel gegen den italienischen Vize-Meister GB Reggio Emilia mit 65:76 (33:40).

Damit haben die Schwaben in der Gruppe B nach nur einem Sieg aus drei Spielen vier Punkte. Bester Werfer gegen Reggio Emilia war Mustafa Shakur mit 14 Punkten. Die Gäste waren über die gesamte Spielzeit das bessere Team, ihr stärkster Akteur war Amedeo Della Valle, der 18 Punkte erzielte. Nächster Ludwigsburger Gegner im Heimspiel am kommenden Dienstag ist mit Enel Basket Brindisi erneut ein Team aus Italien.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer