Dennis Schröder hatte beim Sieg der Atlanta Hawks nur einen Einsatz von sechs Minuten. Foto: Daniel Karmann
Dennis Schröder hatte beim Sieg der Atlanta Hawks nur einen Einsatz von sechs Minuten. Foto: Daniel Karmann

Dennis Schröder hatte beim Sieg der Atlanta Hawks nur einen Einsatz von sechs Minuten. Foto: Daniel Karmann

dpa

Dennis Schröder hatte beim Sieg der Atlanta Hawks nur einen Einsatz von sechs Minuten. Foto: Daniel Karmann

Boston (dpa) - Dennis Schröder bleibt in der nordamerikanischen Basketball-Profiliga NBA ein Teilzeitarbeiter.

Beim schwer erkämpften 92:91-Sieg seiner Atlanta Hawks bei den Boston Celtics stand der gebürtige Braunschweiger nur sechs Minuten auf dem Feld und konnte keinen Korberfolg verbuchen. Erfolgreichster Werfer beim 18. Saisonsieg der Hawks war Paul Milsap mit 34 Punkten. Atlanta belegt in der Eastern Conference den dritten Tabellenplatz.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer