Houston (dpa) - Basketball-Nationalspieler Tim Ohlbrecht zählt von sofort an wieder zum Kader der Houston Rockets. Wie der NBA-Club mitteilte, holte Trainer Kevin McHale den Center zurück in sein Aufgebot für die Playoff-Serie gegen die Oklahoma City Thunder.

Ohlbrecht hatte Ende Februar einen Zweieinhalbjahresvertrag bei den Texanern unterschrieben und war danach zu drei Kurzeinsätzen für Houston gekommen.

Anfang April hatten die Rockets den gebürtigen Wuppertaler dann aber wieder zurück in ihr D-League-Team Rio Grande Valley Vipers beordert, mit dem der 24-Jährige am Wochenende den Titel in der Entwicklungsliga der NBA feierte.

Die Rockets empfangen Oklahoma in der Nacht zum vierten Spiel der Achtelfinal-Serie. Die ersten drei Spiele hatte Houston allesamt verloren.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer