Dirk Nowitzki
Dirk Nowitzki will schnell nach Ende der NBA-Saison eine Entscheidung fällen. Foto: Ralph Lauer

Dirk Nowitzki will schnell nach Ende der NBA-Saison eine Entscheidung fällen. Foto: Ralph Lauer

dpa

Dirk Nowitzki will schnell nach Ende der NBA-Saison eine Entscheidung fällen. Foto: Ralph Lauer

New York (dpa) - Basketball-Superstar Dirk Nowitzki will schnell nach Ende der NBA-Saison Klarheit über seine mögliche EM-Teilnahme schaffen.

Eine Entscheidung «käme ziemlich früh im Sommer», sagte der 36 Jahre alte Profi der Dallas Mavericks beim All-Star-Wochenende in New York. «Ich muss meine Workouts auf dieser Grundlage planen. Wenn ich nicht spiele, dann werde ich vielleicht bis August keinen Ball in die Hand nehmen. Wenn ich spiele, würde ich wahrscheinlich schon im Juni, Juli anfangen zu trainieren, um in Tip-Top-Form zu sein, wenn die EM startet.»

Beim Besuch des neuen Bundestrainers Chris Fleming vor zwei Wochen habe man schon über den eventuellen Plan für eine Zusage gesprochen, berichtete der Würzburger. «Ich konnte kein Versprechen abgeben, aber ich würde es lieben, dabei zu sein», bekräftigte Nowitzki, der zum 13. Mal für das All-Star-Spiel der nordamerikanischen Profiliga nominiert worden war.

Seinen EM-Start macht er weiterhin vom Fitnesszustand nach Ende der Spielzeit abhängig. Er sehe sich dann selbst «wie ein älterer Mentor». «Wir haben ein junges Team, mit Dennis (Schröder) als Anführer und einigen weiteren Jüngeren», lobte Nowitzki. «Wir haben genug Talent.»

Der 21-Jährige Schröder von den Atlanta Hawks plant eine EM-Teilnahme, sollte er sich fit fühlen. Wenn Nowitzki dabei wäre, ist auch die Rückkehr des gebürtigen Amerikaners Chris Kaman ins Nationalteam ein Thema. Deutschland trifft bei der Europameisterschaft in der Vorrunde in Berlin auf Spanien, Serbien, Italien, Türkei und Island. Bei der Endrunde in Lille geht es auch um Tickets für Olympia 2016.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer