Yi Jianlian noch im Trikot der Washington Wizards. Foto: Tannen Maury
Yi Jianlian noch im Trikot der Washington Wizards. Foto: Tannen Maury

Yi Jianlian noch im Trikot der Washington Wizards. Foto: Tannen Maury

dpa

Yi Jianlian noch im Trikot der Washington Wizards. Foto: Tannen Maury

Dallas (dpa) - Die Dallas Mavericks haben den Chinesen Yi Jianlian verpflichtet. Nach Informationen der «Dallas Morning News» unterzeichnete der 24-Jährige einen Einjahresvertrag beim amtierenden Champion der nordamerikanischen Basketball-Profiliga NBA.

«Mavs»-Superstar Dirk Nowitzki wird allerdings zunächst noch auf den Neuzugang verzichten müssen. Yi soll sich nach einer Knieverletzung erst beim D-League-Team Texas Legends in Form bringen.

Der Chinese wurde 2007 von den Milwaukie Bucks gedraftet und spielte zwischen 2008 und 2010 für die New Jersey Nets und die Washington Wizards. Dallas hatte Yi, der bei den Olympischen Spielen 2008 im Trikot seines Heimatlandes überzeugte, bereits vor seinem Wechsel in die NBA beobachtet. Trotz Yis Zusage sind die Mavericks weiter an der Verpflichtung des Ukrainers Kyrylo Fesenko interessiert.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer