Toronto Raptors gleichen in NBA-Playoffs gegen Miami aus

Toronto (dpa) - Die Toronto Raptors haben im Viertelfinale der nordamerikanischen Basketball-Profiliga NBA gegen die Miami Heat den Ausgleich geschafft. Das zweitbeste Team der Eastern Conference setzte sich mit 96:92 nach Verlängerung durch und verhinderte damit einen 0:2-Rückstand in der... mehr

NBA-Club Indiana Pacers trennt sich von Trainer Vogel

Indianapolis (dpa) - Die Indiana Pacers aus der nordamerikanischen Basketball-Profiliga NBA haben sich nach gut fünf Jahren von ihrem Trainer Frank Vogel getrennt. «Ich habe entschieden, dass es Zeit für eine neue Stimme ist», sagte Pacers-Präsident Larry Bird bei einer Pressekonferenz. Indiana war... mehr

NBA: Schröder geht mit Hawks in Clevelands unter

Cleveland (dpa) - Die Atlanta Hawks und Dennis Schröder haben im zweiten Playoff-Viertelfinale der NBA gegen die Cleveland Cavaliers eine Lehrstunde kassiert. Das Team mit dem Braunschweiger Schröder war beim Vizemeister absolut chancenlos und unterlag dem Team von Superstar LeBron James 98:123.... mehr

Miami Heat bestätigen Saison-Aus für NBA-Star Bosh

Toronto (dpa) - Die Miami Heat müssen für den Rest der NBA-Saison ohne Basketball-Topstar Chris Bosh auskommen. Das Team aus Florida bestätigte vor der nächsten Playoff-Partie bei den Toronto Raptors das endgültige Aus für den Leistungsträger, der schon seit dem Februar wegen eines Blutgerinnsels... mehr

Warriors gewinnen auch zweite Halbfinal-Partie

Oakland/Toronto (dpa) - Titelverteidiger Golden State Warriors hat auch sein zweites Playoff-Spiel gegen die Portland Trail Blazers gewonnen. Der Vorjahressieger setzte sich in Oakland mit 110:99 durch. Damit gingen die Warriors in der Best-of-Seven-Serie im Halbfinale der Western Conference mit 2: mehr

Schröder glänzt bei Atlanta-Niederlage

Cleveland (dpa) - Auch mit einer Galavorstellung hat Dennis Schröder die Auftakt-Niederlage der Atlanta Hawks im Playoff-Viertelfinale der NBA gegen die Cleveland Cavaliers nicht verhindern können. Der 22-Jährige glänzte zwar mit einem Karriere-Bestwert von 27 Punkten, dennoch mussten sich die... mehr

Nowitzki kündigt Vertrag mit Mavericks - will aber bleiben

Dallas (dpa) - Basketball-Superstar Dirk Nowitzki hat am Montagabend überraschend angekündigt, aus seinem Vertrag bei den Dallas Mavericks auszusteigen. Durch eine Ausstiegsklausel wird der NBA-Champion von 2011 damit im Sommer zum Free Agent und kann einen neuen Vertrag mit den Mavs aushandeln.... mehr

Porzingis geschmeichelt von Vergleich mit Nowitzki

Riga (dpa) - NBA-Neuling Kristaps Porzingis fühlt sich geschmeichelt von Vergleichen mit dem deutschen Basketball-Star Dirk Nowitzki. «Es ist eine Ehre für mich», sagte Porzingis in Riga. «Für mich würde ein Traum wahr werden, wenn ich eines Tages auf seinem Niveau spielen könnte». Nowitzki sei ein... mehr

Anzeige
Anzeige

Die WZ in Sozialen Netzwerken

Die Westdeutsche Zeitung in Sozialen Netzwerken:


© Westdeutsche Zeitung GmbH & Co. KG