Dirk Bauermann soll die iranische Basketball-Nationalmannschaft zu Siegen führen. Foto: David Ebener
Dirk Bauermann soll die iranische Basketball-Nationalmannschaft zu Siegen führen. Foto: David Ebener

Dirk Bauermann soll die iranische Basketball-Nationalmannschaft zu Siegen führen. Foto: David Ebener

dpa

Dirk Bauermann soll die iranische Basketball-Nationalmannschaft zu Siegen führen. Foto: David Ebener

Teheran (dpa) - Der ehemalige Basketball-Bundestrainer Dirk Bauermann wird Nationaltrainer im Iran. Der 57-Jährige unterzeichnete in Teheran einen Dreimonatsvertrag und soll den Asienmeister zu den Olympischen Spielen führen.

Sollte der Iran seinen Titel bei den Meisterschaften im chinesischen Changsha verteidigen, wäre die Rio-Qualifikation geschafft. Dann würde sich Bauermanns Vertrag automatisch verlängern. «Ich habe den Iran bei der Weltmeisterschaft in Spanien gesehen und weiß, dass die Mannschaft kämpfen kann» sagte Bauermann über den dreimaligen Asienmeister.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer