Tim Ohlbrecht
Ulms Tim Ohlbrecht kehrt nach einer schwerwiegenden Knieverletzung aufs Feld zurück. Foto: Stefan Puchner

Ulms Tim Ohlbrecht kehrt nach einer schwerwiegenden Knieverletzung aufs Feld zurück. Foto: Stefan Puchner

dpa

Ulms Tim Ohlbrecht kehrt nach einer schwerwiegenden Knieverletzung aufs Feld zurück. Foto: Stefan Puchner

Ulm (dpa) - Leistungsträger Tim Ohlbrecht wird nach seiner schweren Knieverletzung am Mittwoch ins Basketball-Team von ratiopharm Ulm zurückkehren.

«Ich bin zurück! Nach 12 Monaten und einem Tag werde ich morgen mein erstes Spiel spielen», schrieb der Center auf Englisch bei Twitter und kündigte damit seinen Einsatz beim unbedeutenden Vorrunden-Spiel gegen Dolomiti Trento an.

Ende Dezember 2016 hatte sich Ohlbrecht die Verletzung zugezogen und war anschließend am Knie operiert worden. Zur Diagnose hatte der Verein keine Angaben gemacht. Im Oktober erlitt der 29-Jährige einen Rückschlag und musste trotz einer guten Vorbereitung wieder in die Reha. Im Eurocup war der Bundesliga-Siebte vorzeitig ausgeschieden.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer