Neuer Job
Douglas Spradley wird neuer Trainer in Würzburg. Foto: Sebastian Kahnert

Douglas Spradley wird neuer Trainer in Würzburg. Foto: Sebastian Kahnert

dpa

Douglas Spradley wird neuer Trainer in Würzburg. Foto: Sebastian Kahnert

Würzburg (dpa) - Bundesliga-Absteiger Baskets Würzburg hat nach dem Abschied von Stefan Koch Douglas Spradley als neuen Trainer verpflichtet.

Der 47-Jährige soll mit den Franken einen Neuaufbau in der 2. Liga starten und unterschrieb einen Vertrag für zwei Jahre, der auch für die Bundesliga gilt. Der gebürtige US-Amerikaner mit deutschem Pass trainierte zuletzt die Eisbären Bremerhaven. Erst am Mittwoch hatten sich die Würzburger nach einer enttäuschenden Saison von Spradleys Vorgänger Koch getrennt.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer