Wechsel
Nationalspieler Heiko Schaffartzik (r) bei der WM in der Türkei.

Nationalspieler Heiko Schaffartzik (r) bei der WM in der Türkei.

dpa

Nationalspieler Heiko Schaffartzik (r) bei der WM in der Türkei.

Berlin (dpa) - Der achtmalige deutsche Basketball-Meister Alba Berlin hat Nationalspieler Heiko Schaffartzik verpflichtet. Wie der Verein mitteilte, unterschrieb der gebürtige Berliner beim Hauptstadtclub einen Vertrag bis zum Jahr 2012.

Der Spielmacher der deutschen Nationalmannschaft war erst im Sommer vergangenen Jahres zum türkischen Erstligisten Türk Telekom Ankara gewechselt. Vor wenigen Tagen wurde sein Kontrakt in der Türkei jedoch aufgelöst.

«Ich freue mich sehr, wieder in meiner Heimatstadt zu spielen und zu leben. Es ist für mich eine große Herausforderung, bei so einem erfolgreichen Club zu spielen», sagte der 1,83 Meter große Schaffartzik, der bereits von 2002 bis 2004 bei Alba spielte. Derzeit stehen die Berliner in der Basketball Bundesliga auf dem dritten Tabellenplatz und hatten zuletzt vor allem auf der Spielmacherposition Probleme.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer