Bayreuth (dpa) - Der Basketball-Bundesligist medi Bayreuth hat den Amerikaner Jason Brickman verpflichtet und damit Ersatz für den entlassenen Trevon Hughes gefunden.

Die Oberfranken nahmen den 23-jährigen Aufbauspieler, der zuletzt bei Dynamo Moskau spielte, bis Saisonende unter Vertrag, gaben die Bayreuther bekannt. Der international noch unbekannte Texaner galt in der US-College-Liga NCAA, in der er bis 2014 für das Team der Long Island University spielte, als einer der besten Passgeber der Geschichte. Von Point Guard Hughes hatten sich die Bayreuther am Vortag wegen mangelnder Leistungen getrennt.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer