Bonns Trainer Silvano Poropat ist schwer erkrankt. Foto: Hendrik Schmidt
Bonns Trainer Silvano Poropat ist schwer erkrankt. Foto: Hendrik Schmidt

Bonns Trainer Silvano Poropat ist schwer erkrankt. Foto: Hendrik Schmidt

dpa

Bonns Trainer Silvano Poropat ist schwer erkrankt. Foto: Hendrik Schmidt

Bonn (dpa) - Silvano Poropat, Headcoach des Basketball-Bundesligisten Telekom Baskets Bonn, ist langwierig erkrankt. Das teilte der Verein mit. «Wir müssen verlässlich davon ausgehen, dass Silvano mehrere Monate ausfällt», sagte Baskets-Präsident Wolfgang Wiedlich.

Neuer Cheftrainer der Baskets wird Predrag Krunic, der bereits von 2001 bis 2005 die Geschicke in Bonn leitete. Vor dem Hintergrund der medizinischen Diagnose sei es notwendig gewesen, «schnell zu handeln und nicht mit risikobehafteten Interimslösungen zu operieren», sagte Wiedlich. Die Baskets werden nach eigenen Angaben Poropat (45) bei seiner Genesung unterstützen. Der 48-jährige Krunic erhält zunächst einen Vertrag bis zum Ende der Saison.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer