Erfolgreich
Berlins Jonas Wohlfarth-Bottermann setzt an zum Dunk. Foto: Lukas Schulze

Berlins Jonas Wohlfarth-Bottermann setzt an zum Dunk. Foto: Lukas Schulze

dpa

Berlins Jonas Wohlfarth-Bottermann setzt an zum Dunk. Foto: Lukas Schulze

Berlin (dpa) - Die Basketballer von ALBA Berlin haben im zweiten Saisonspiel den zweiten Sieg gefeiert. Bei medi Bayreuth gewann der Pokalsieger eine hart geführte Partie mit 68:58 (32:26).

Damit bleiben die Berliner mindestens bis Sonntagabend Tabellenführer. Die Telekom Baskets Bonn kamen beim 83:77 (41:42) bei den Tigers Tübingen zu ihrem ersten Saisonsieg. Die Gastgeber mussten hingegen die zweite Niederlage einstecken und sind vorerst Schlusslicht der Tabelle.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer