Die Bilanz der deutschen Olympiamannschaft in Vancouver stimmt. Aber auf dem Weg nach Sotschi 2014 und vielleicht München 2018 bleibt genug zu tun. Der deutsche Wintersport ist noch stark an den olympischen Traditionssportarten ausgerichtet, die Defizite in den Trendsportarten sind in Kanada deutlich geworden.

Deshalb braucht der deutsche Spitzensport aber keine Trendwende, nur Korrekturen. Deutschland bleibt olympisch auf Kurs, die deutsche Mannschaft war ein idealer Botschafter für München 2018. Davon kann die Politik lernen.

christoph.fischer@wz-plus.de

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer