Bolivianische Motorsport-Fans helfen Stephan Hamard bei einer Flußquerung auf der Rallye Dakar. Der Franzose hat die Top Ten auf der siebten Etappe trotz des vielhändigen Anschubs schon aus den Augen verloren. Foto: Martin Alipaz

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer