Formel 1

Rosberg holt sich die Pole für GP von Belgien

Spa-Francorchamps (dpa) - Nico Rosberg hat sich die Pole Position für den Großen Preis von Belgien gesichert. Der gebürtige Wiesbadener verwies in der Qualifikation auf dem Kurs in Spa-Francorchamps in seinem Formel-1-Mercedes den Red-Bull-Piloten Max Verstappen auf den zweiten Platz. Es ist die 28. mehr

Fußball

6:0 als Signal: Bayern haben Spaß mit Ancelotti

München (dpa) - Das Eröffnungsspiel hat Lust auf mehr gemacht - zumindest beim FC Bayern. Der Knallstart des deutschen Meisters in die 54. Saison der Fußball-Bundesliga verdeutlichte, dass das Münchner Starensemble um Ballermann Robert Lewandowski unter dem neuen Trainer Carlo Ancelotti garantiert... mehr

Fußball

Hertha-Coach: Sieg gegen Freiburg soll Kritiker beruhigen

Berlin (dpa) - Pal Dardai ist schon im Kampfmodus. Der misslungene Anlauf Richtung Europa, das mühevolle Weiterkommen in der ersten Pokalrunde - alles kein Thema mehr für den Chefcoach von Hertha BSC. «Bei uns ist positive Stimmung», verkündete der Berliner Trainer demonstrativ vor dem... mehr

Krefeld

Drittes Heimspiel für KFC

Fußball-Oberligist Uerdingen tritt Sonntag gegen Kapellen erneut zu Hause an. mehr

Fußball

KSC holt in Unterzahl einen Punkt: 0:0 gegen 1860

Karlsruhe (dpa) - Der Karlsruher SC hat in Unterzahl einen Punkt gegen den TSV 1860 München erkämpft. Nach der Gelb-Roten Karte für Manuel Torres (57. Minute) verteidigte der KSC das 0:0 und geht nach dem dritten Remis in Serie ungeschlagen in die Länderspielpause. Die «Löwen» verpassten eine Woche... mehr

Fußball

Fürth holt zweiten Saisonsieg - 3:2 gegen Aue

Fürth (dpa) - Die SpVgg Greuther Fürth hat ihren zweiten Saisonsieg in der 2. Fußball-Bundesliga eingefahren. Die Mannschaft von Trainer Stefan Ruthenbeck bezwang den FC Erzgebirge Aue dank eines Treffers in letzter Minute mit 3:2 (1:0) und hat sechs Punkten nach drei Spieltagen. Sebastian Freis... mehr

Mutko nennt McLaren-Bericht fehlerhaft und unhaltbar

Moskau (dpa) - Nach den Olympischen Spiele wehrt sich Russland weiter vehement gegen die Dopingvorwürfe. Sportminister Witali Mutko nannte den Bericht des Sonderermittlers Richard McLaren für die Welt-Anti-Doping-Agentur WADA fehlerhaft. «Die juristische Seite ist unter aller Kritik», sagte er dem... mehr

Fußball

Teenager-Torwart Donnarumma erstmals im Italien-Kader

Rom (dpa) - Italiens neuer Fußball-Nationaltrainer Gian Piero Ventura hat den 17 Jahre alten Torwart Gianluigi Donnarumma erstmals in den Kader der Squadra Azzurra berufen. Der Schlussmann vom AC Mailand gehört zum Aufgebot des vierfachen Weltmeisters für das Testspiel gegen Frankreich am kommenden... mehr

Fußball

Schampus für Lahm: Ancelotti beschenkt seinen Torjäger

München (dpa) - Topleistung ist bei Philipp Lahm Standard, Tore dagegen sind eine Rarität. Beim 6:0 gegen Werder Bremen durfte sich aber auch der Kapitän im Eröffnungsspiel der Fußball-Bundesliga am Torreigen des FC Bayern München beteiligen. Der 32-Jährige traf nach feinem Zusammenspiel mit Thomas... mehr

Eishockey

Müller früh verletzt vom Eis

Krefeld. Da hat nicht viel gefehlt, und die Pinguine hätten am Freitag in ihrem zweiten Vorrundenspiel bei EHCO-Cup im schweizerischen Olten den ersten Sieg gefeiert. Vier Sekunden vor der Schluss-Sirene führten die Schützlinge von Trainer Franz-David Fritzmeier gegen den Konkurrenten aus der... mehr

Handball

BHC will im Pokal Anlauf nehmen

Wuppertal. Mit dem Pokalspiel gegen Zweitligist TV Emsdetten endet am Samstag  um 15 Uhr in der Klingenhalle für den Bergischen HC die Vorbereitung auf die neue Saison. „Die Mannschaft hat toll gearbeitet, jetzt ist die Freude darauf zu spüren, dass es endlich losgeht“, sagte Trainer Sebastian... mehr

Formel 1

Bestzeit für Räikkönen vor F1-Quali

Spa-Fracorchamps (dpa) - Kimi Räikkönen ist im Training vor der Formel-1-Qualifikation zum Großen Preis von Belgien die schnellste Runde gefahren. Der Ferrari-Pilot und viermalige Spa-Francorchamps-Sieger verwies in seinem Ferrari den Red-Bull-Piloten Daniel Ricciardo auf den zweiten Platz. Der... mehr

Wintersport

Wellinger gewinnt Sommer Grand Prix in Hinterzarten

Hinterzarten (dpa) - Skispringer Andreas Wellinger hat den dritten Wettbewerb des FIS Sommer Grand Prix gewonnen. Der 20-jährige vom SC Ruhpolding setzte sich in Hinterzarten mit Weiten von 99,5 und 103,5 Metern knapp vor dem Polen Maciej Kot (99/105,5 Meter) und Stefan Kraft (99/104,5) aus... mehr

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
UNSERE WZ-WERBEWELT 2016
Informieren Sie sich über unsere Anzeigenformate.

Jetzt als PDF - Download

Fotogalerie

Top 15: Die Kapitäne der Nationalelf

Bastian Schweinsteiger ist der neue Kapitän der Fußball-Nationalmannschaft und tritt damit in Fußstapfen von Beckenbauer, Ballack und Bierhoff. Doch wer trug die Binde am Häufigsten? Unsere Top 15 verrät es. mehr

Die WZ in Sozialen Netzwerken

Die Westdeutsche Zeitung in Sozialen Netzwerken:


© Westdeutsche Zeitung GmbH & Co. KG