Kein Friedensgipfel in F1

Vettel droht Rennsperre nach Rammbock-Eklat

Das Rüpel-Foul von Sebastian Vettel gegen Lewis Hamilton hat den WM-Zweikampf in der Formel 1 zur Explosion gebracht. Die Zeit der Nettigkeiten ist vorbei. Dem Ferrari-Star droht jetzt sogar eine Sperre. mehr

Halbfinale in Sotschi

Löws große Danksagung - DFB-Boygroup glaubt an Titelcoup

Ausruhen, ausspannen, abschalten: Bevor die Mexiko-Vorbereitung startet, dürfen Sonnenanbeter Werner und seine Kameraden erstmal die Annehmlichkeiten von Sotschi genießen. Der Bundestrainer ist «stolz», sein Confed-Cup-Plan geht auf. Das nächste Ziel ist formuliert. mehr

Bundesliga-Aufsteiger

Kinds Ziele mit 96: Klassenerhalt und Mehrheit

Als erster Club der Fußball-Bundesliga startet Hannover 96 an diesem Montag in die Vorbereitung auf die neue Saison. Im Hintergrund arbeitet der Vereinboss an der Verwirklichung seines großen Plans. mehr

Anzeige

Aktuelle Sonderthemen

Tennis

McEnroe über Serena Williams: Nummer 700 bei Männern

Der frühere Tennis-Star John McEnroe ist für seine Sprüche bekannt, diesmal kommt Grand-Slam-Rekordsiegerin Serena Williams dabei nicht gut weg. mehr

Fußball

Video, Doping, Putin, Fußball: Aufreger beim Confed Cup

Nach den zwölf Gruppenspielen beim Confederations Cup zieht die FIFA eine erste Bilanz. Dem WM-Testlauf in Russland fehlt noch der große Glanz, aber größere Organisationsprobleme gab es immerhin keine. Holprig geht's zu beim Videobeweis. mehr

Tennis

Kvitova plötzlich Wimbledon-Mitfavoritin

Nach einem Messerangriff fürchtete Petra Kvitova um ihre Tennis-Karriere. Monatelang konnte die Tschechin nach dem Überfall nicht spielen. Doch inzwischen ist ihr Lachen zurück - und sie darf auf ein überraschend erfolgreiches Abschneiden in Wimbledon hoffen. mehr

Basketball

Flügelspieler Martin verlässt Ludwigsburg - Geske kommt

Flügelspieler Kelvin Martin verlässt Basketball-Bundesligist MHP Riesen Ludwigsburg. Der Vertrag sei vorzeitig aufgelöst worden, teilte der Verein mit. mehr

Fußball

Das ist Mexiko: Chicharito, Taktik-Wüterich und ein Oldie

Javier Hernández sorgt beim ersten Training Mexikos vor dem Confed-Cup-Halbfinale gegen Deutschland für einen Schreckmoment. Seine Auszeit soll aber nur eine kurze Pause sein. Doch was zeichnet den Gold-Cup-Sieger neben seinem Rekordschützen eigentlich noch aus? mehr

Fußball

Neuer Trainer Beierlorzer «brennt» für Jahn Regensburg

Von RB Leipzig in die Oberpfalz. Achim Beierlorzer wird Trainer von Aufsteiger SSV Jahn Regensburg. Der 49-Jährige tritt die Nachfolge des zu Bayer Leverkusen abgewanderten Heiko Herrlich an. mehr

Fußball

Sanches' Karriereknick: Kaum Perspektive bei Bayern

Kasan (dpa) - Portugals Mannschaftsfoto bei diesem Confederations Cup sieht beinahe genauso aus wie immer. Ganz oben in der Mitte steht Cristiano Ronaldo. Um ihn herum sind lauter bekannte Gesichter zu sehen, die dort schon vor einem Jahr bei dem überraschenden EM-Triumph in Frankreich posierten.... mehr

Eishockey

Die neuen Gesichter der Pinguine

Krefeld. Der Blick richtet sich nach vorne, die enttäuschendste Saison für die Krefeld Pinguine in der Deutschen Eishockey Liga ist abgehakt, die Konsequenzen gezogen, vor allem personeller Art – elf neue Spieler stehen im Kader. Es liegt jetzt an Cheftrainer Rick Adduono, aus der neuen Mannschaft... mehr

Handball

THW Kiel erhält Startberechtigung für die Champions-League

Kiel (dpa) - Der THW Kiel hat vom Europäischen Handball-Verband die Startberechtigung für die Champions League erhalten. Das teilte die EHF am Rande der Sitzung des Exekutivkomitees im kroatischen Zagreb mit. Damit gehen die «Zebras», die in der abgelaufenen Bundesliga-Saison Dritter wurden, in... mehr

Formel 1

Pressestimmen zum Großen Preis von Aserbaidschan

Baku (dpa) - Die Deutsche Presse-Agentur hat internationale Pressestimmen zum Großen Preis von Aserbaidschan zusammengestellt. SPANIEN: «El Mundo»: «Vettel, der Rowdy. In einem chaotischen Rennen hat der Deutsche den Mercedes-Wagen von Hamilton attackiert.» «El País»: «Vettel verliert die Nerven... mehr

Wintersport

Rodel-Olympiasiegerin Steffi Walter-Martin gestorben

Leipzig (dpa) - Die zweimalige Rodel-Olympiasiegerin Steffi Walter-Martin ist tot. Die 54-Jährige starb nach dpa-Informationen am 21. Juni. Zuvor hatte der MDR darüber berichtet. Walter-Martin hatte bei den Olympischen Winterspielen 1984 in Sarajevo und 1988 in Calgary die Goldmedaille gewonnen... mehr

Anzeige
Anzeige

Aktuelle Angebote

Anzeige

Aktuelle Prospekte

Anzeige

Die WZ in Sozialen Netzwerken

UNSERE WZ-WERBEWELT
Informieren Sie sich über unsere Anzeigenformate.

Jetzt als PDF - Download
Anzeige

VIDEOS SPORT


Fotogalerie

Top 15: Die Kapitäne der Nationalelf

Bastian Schweinsteiger ist der neue Kapitän der Fußball-Nationalmannschaft und tritt damit in Fußstapfen von Beckenbauer, Ballack und Bierhoff. Doch wer trug die Binde am Häufigsten? Unsere Top 15 verrät es. mehr

KONTAKT WESTDEUTSCHE ZEITUNG

  • Kontakt WZ
      Sie haben Fragen, Wünsche oder Anmerkungen an unsere Mitarbeiter? Dann melden Sie sich bei uns - wir freuen uns auf Ihr Feedback:

      Alle Ansprechpartner!

WZ-LIVETICKER

Die Westdeutsche Zeitung in Sozialen Netzwerken:


© Westdeutsche Zeitung GmbH & Co. KG