Wenig Verkehr auf den Autobahnen
Nur in den Wintersportgebieten könnte es voller werden. Ansonsten erwartet der ADAC am Wochenende freie Autobahnen.

Nur in den Wintersportgebieten könnte es voller werden. Ansonsten erwartet der ADAC am Wochenende freie Autobahnen.

dpa

Nur in den Wintersportgebieten könnte es voller werden. Ansonsten erwartet der ADAC am Wochenende freie Autobahnen.

München (dpa/tmn) - Mit wenig Verkehr ist am Wochenende (21. bis 23. Januar) auf den meisten Autobahnen in Deutschland zu rechnen. Lediglich im Bereich von Wintersportgebieten könnte es laut dem ADAC eng werden.

Auf Staus und stockenden Verkehr müssen sich Autofahrer auf folgenden Fernstraßen einstellen:

- A 3 Frankfurt - Würzburg - Nürnberg

- A 5 Frankfurt - Karlsruhe - Basel

- A 6 Nürnberg - Heilbronn - Mannheim

- A 7 Würzburg - Ulm - Füssen

- A 8 Karlsruhe - Stuttgart - München - Salzburg

- A 9 Nürnberg - München

- A 93 Inntaldreieck - Kufstein

- A 95/B 2 München - Garmisch-Partenkirchen

- A 99 Umfahrung München

Zu Behinderungen kann es außerdem in Düsseldorf kommen: Dort wird am Samstag (22. Januar) die Boots- und Wassersportmesse «boot 2011» eröffnet. Der ADAC empfiehlt Besuchern, mit öffentlichen Verkehrsmitteln anzureisen.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer