Blick vom Zugspitzgipfel
Ausblick vom Gipfelkreuz der Zugspitze in Richtung Süden: So kann der Tag beginnen.

Ausblick vom Gipfelkreuz der Zugspitze in Richtung Süden: So kann der Tag beginnen.

dpa

Ausblick vom Gipfelkreuz der Zugspitze in Richtung Süden: So kann der Tag beginnen.

Garmisch-Partenkirchen (dpa) - Da sollte man am Samstagabend nicht so lange beim Après-Ski bleiben: Wie jeden Januar bietet die Bayerische Zugspitzbahn wieder für sonntägliche Frühaufsteher ihr «Morgenglühen» an.

Morgens um 7 oder 7.10 Uhr mit der Eibsee-Seilbahn auf fast 3000 Meter Höhe fahren und mit Blick auf etwa 400 umliegende Gipfel den goldenen Sonnenaufgang in der «Panorama-Lounge 2962» bei einem Frühstück erleben. Die Sonderfahrt auf Deutschlands höchsten Berg Zugspitze kostet inklusive Buffet für Erwachsene 46 Euro (bis 18 Jahre: 31 Euro).

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer