Kunst des Museum of Modern Art in Berlin

Berlin (dpa/tmn) - Moderne Kunstwerke aus dem Museum of Modern Art in New York stellt im Frühjahr der Martin-Gropius-Bau in Berlin aus. Die Ausstellung dauert vom 11. März bis zum 29. Mai 2011, teilt das Tourismusbüro Visit Berlin mit. Zu sehen seien mehr als 260 Werke, darunter historische Arbeiten von Lee Bontecou und Joseph Beuys, Zeichnungen von Elisabeth Peyton und John Currin sowie Collagen von Nick Mauss, Mona Hatoum und Martin Kippenberger.

Keltische Grabbeigaben in Völklinger Hütte

Völklingen (dpa/tmn) - Grabbeigaben und andere Exponate aus der Zeit vor 2500 Jahren zeigt eine Ausstellung in der Völklinger Hütte. Zum Thema «Die Kelten - Druiden. Fürsten. Krieger.» finden Besucher im Weltkulturerbe Völklinger Hütte außerdem Informationen über den keltischen Alltag, keltische Krieger und die Eisenverhüttung. Das teilt das Europäische Zentrum für Kunst und Industriekultur in Völklingen bei Saarbrücken mit. Die Ausstellung ist täglich zwischen 10.00 und 19.00 Uhr geöffnet, außer am 31. Dezember. Informationen: Telefon 06898/91 00 100.

Emden feiert sein maritimes Erbe

Hannover (dpa/tmn) - Emden feiert im Jahr 2011 sein maritimes Erbe. Von Mai bis September widmen sich fast alle kulturellen Institutionen der Stadt dem Thema, wie Tourismusmarketing Niedersachsen in Hannover mitteilt. Mit der Beziehung der Stadt zum Meer in Vergangenheit und Zukunft befassen sich Lesungen, Theateraufführungen, Vorträge und Ausstellungen. Informationen: Ostfriesland Tourismus, Telefon: 0491/91 96 96 66.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer