Kutterfahrt auf der Lahn: Mit «Elisabeth II» durch Marburg

Marburg (dpa/tmn) - Kurt Graf hat den schönsten Nebenjob in Marburg - das behauptet der Rentner jedenfalls, der gerade die Lahn zwischen zwei Wehren hinauf und herunter tuckert. «Mit gut gelaunten, netten Leuten unterwegs: Schöner kann ich mir den Ruhestand nicht vorstellen», sagt er. Kurt Graf ist... mehr

Bootstouren und Binnendünen: Zum Urlaub ans Stettiner Haff

Rieth am See (dpa/tmn) - Die Altwarper Dünen mit ihrem weichen, hellen Sand würde man eher auf Sylt vermuten. Aber nicht am Rand des kleinen Dorfes Altwarp hoch oben im Nordosten Deutschlands, fast schon in Polen. Es sind allerdings ja auch Binnendünen - und das ist nur eine von vielen... mehr

Hosentaschenmusik im Isarwinkel

Lenggries (dpa/tmn) - Ta-ka-ta, ta-ka-ta, ta-ka-ta. In diesem Rhythmus klopfen zehn Löffelpaare auf zehn Oberschenkel. Zwanzig Hände tun ihr Übriges. Noch läuft das nicht bei allen Teilnehmern des Kurses rund. Man muss an vieles denken. Die Holzlöffel, etwa in der Größe eines Salatbestecks, müssen... mehr

Unten oben ohne - Mit dem U-Bahn-Cabrio durch Berlin

Berlin (dpa/tmn) - Auf dem U-Bahnhof Berlin-Alexanderplatz schieben sich die Pendler in die Züge, hetzen die Treppen hinauf und hinunter. Immer wieder ertönt das Signal, das anzeigt, dass sich die Türen der Bahnen gleich schließen. Auf Gleis 4 herrscht dagegen gespannte Ruhe. Rund 150 Personen -... mehr

«Schön, im Keller zu stehen»: 500 Jahre Reinheitsgebot

Bamberg (dpa/tmn) – «Dießen war als feuchtes Eck verschrien», sagt Claus Bakenecker. «Viele Feiern, viel Bier, viel was weiß ich.» Er und sein Kollege Martin Hug brauen ihr Bier selbst. Und damit holen sie ein Stück Geschichte zurück nach Dießen am Ammersee. 100 Jahre lang gab es keine Brauerei in... mehr

Auf der Spur von Franz Marc: Malermotive in Kochel

Kochel am See (dpa/tmn) - Der Kunstspaziergang auf der Spur eines der bedeutendsten deutschen Maler beginnt gleich gegenüber dem wenig markanten Kocheler Bahnhof. Zehn Stationen hat der Weg, der Franz Marc nachspürt, dem großen Expressionisten. Die Route soll Leben und Werk des Künstlers erlebbar... mehr

Winter auf Föhr - Wattwandern und Tee trinken

Wyk auf Föhr (dpa/tmn) - Wer Urlaub auf Föhr machen will, muss dafür nicht unbedingt die Hauptsaison der Sommermonate nutzen. Ein Besuch lohnt sich auch im Winter. So kann beispielsweise bei ausgedehnten Wanderungen die Fauna des Wattenmeers erforscht werden. Ganz vorsichtig nimmt Walter... mehr

Fasnacht in Staufen - Feuerzauber in der Fauststadt

Staufen (dpa/tmn) - Die Staufener Fastnacht ist nicht nur streng geordnet, sondern wird auch kompakt gefeiert: Am «Schmutzigen Dunschtig» geht es hier im Markgräflerland südlich von Freiburg los, mit der Machtübernahme am historischen Rathaus, das stets eine vortreffliche Kulisse abgibt. Am Mittag... mehr



Anzeige
Anzeige

Die WZ in Sozialen Netzwerken

Die Westdeutsche Zeitung in Sozialen Netzwerken:


© Westdeutsche Zeitung GmbH & Co. KG