Mit beheiztem Badezuber: Berghütten bieten mehr Komfort

Mettmen (dpa/tmn) - «Das ist die Tödi-Suite», erklärt Hüttenwartin Sara. Die Schweizerin öffnet die Tür zu einem winzigen Zimmer mit schmalem Doppelbett und karierter Bettwäsche. Der Tödi ist der höchste Berg der Glarner Alpen, und so hat man das einzige Zwei-Personen-Zimmer auf der Leglerhütte im... mehr

Leben wie die Pioniere: Im kanadischen Fort St. James

Fort St. James (dpa/tmn) - Jeden Morgen um kurz vor 9.00 Uhr hat Nicole Robert eine wichtige Aufgabe: Die junge Frau schließt ihre Holzhütte auf, schnappt sich eine Flagge und schreitet über einen hölzernen Bohlenweg zu einem Mast am Ufer des Stewart Lake. «Es ist ein erhabener Moment», sagt die... mehr

Langsamkeit genießen: Hausbooturlaub auf dem Canal du Midi

Carcassonne (dpa/tmn) - Rien ne va plus, nichts geht mehr. Gut einen Kilometer westlich von Capestang ist eine große Platane in den Kanal gestürzt. In der Nacht zuvor war ein Gewitter durch die Region zwischen Béziers und Carcassonne gezogen. Nun scheint wieder die Sonne. Für den Moment ist der... mehr

Kreuzfahrt: Vier Flüsse auf einen Streich

Gemütlich gleitet die „MS Casanova“ über das braungrüne Band des Neckars. Auf der Backbordseite ragen steile Weinberge auf, steuerbords leuchtet der frischgrüne Wald an den sanften Hügeln. Es ist ein sommerlicher Sonntagvormittag, und schon zu früher Stunde sind alle Stühle auf dem oberen Deck... mehr

Fußball trifft Eiffelturm: So feiert die EM-Stadt Paris

Paris (dpa/tmn) - An einem anderen Ort könnte sich die Fan-Meile zur Fußball-Europameisterschaft in Paris eigentlich gar nicht befinden: Es braucht das Wahrzeichen, den Eiffelturm. Und so finden sich auf dem Marsfeld ab 10. Juni bis zu 90 000 Fußball-Fans zusammen, um gemeinsam zu feiern. Wer... mehr

EM-Stadt Lille: Ch'ti-Bier und Schwimmbad-Museum

Lille (dpa/tmn) - Durch Lille muss man mit der Nase nach oben flanieren. «Le nez en l'air», wie in dem kleinen Stadtführer auf Französisch steht. Übertrieben haben die Autoren damit nicht. Im historischen Zentrum der Stadt steht ein barockes Haus im flämischen Baustil neben dem anderen. Nicht nur... mehr

DFB-Quartier Evian: Wo das gute Wasser fließt

Evian-les-Bains (dpa/tmn) - Es ist ein einzigartiges Spektakel, das sich jeden Tag an der Avenue de Sources in Evian-les-Bains abspielt. Mit Plastikkanistern und leeren Flaschen kommen Touristen und Einwohner der französischen Kleinstadt an ein Becken aus rot-braunem Stein. Dort wollen sie das... mehr

Prag: Ein Ausflug ins alte Europa

Prag. Wenn das keine europäische Geschichte ist: Am 14. Mai 1316 wird in Prag der böhmische Königssohn Wenzel geboren. Sein Vater, Johann von Luxemburg, schickt ihn schon mit sieben Jahren zur Erziehung an den französischen Königshof. Seine Mutter, Elisabeth von Böhmen, weint – aber nirgendwo sonst... mehr



Anzeige
Anzeige

Die WZ in Sozialen Netzwerken

Die Westdeutsche Zeitung in Sozialen Netzwerken:


© Westdeutsche Zeitung GmbH & Co. KG