Lübeck (dpa/tmn) - Lübecks Altstadt bekommt erstmals eine Eislaufbahn. Eröffnet wird sie am Freitag, 14. Januar, um 18.00 Uhr mit einer großen Party. In dem Open-Air-Eisstadion kann man bis zum 25. Februar vor der historischen Kulisse des Rathauses Schlittschuh laufen.

Der Eintritt beträgt für Erwachsene 3,00, für Kinder 2,50 Euro. Wer keine eigenen Schlittschuhe hat, kann für 3,00 Euro die Stunde ein Paar ausleihen. Das teilt Lübeck und Travemünde Tourismus mit. Geöffnet ist die Eislaufbahn vom 15. Januar bis 25. Februar: So-Do: 10.00-21.00 Uhr, Fr/Sa: 10.00-22.00 Uhr.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer