Duisburg (dpa/tmn) - Alltours wird im Sommer 2012 erstmals Autoreisen anbieten. Der Veranstalter aus Duisburg, Nummer vier auf dem deutschen Reisemarkt, hat angekündigt, den entsprechenden Katalog im Herbst dieses Jahres herauszubringen.

Darin sollen Urlauber mehrere Hundert Hotels finden, vor allem in Deutschland, Österreich, Italien und Kroatien. Aber auch einzelne Ziele in anderen europäischen Ländern sind buchbar. Im Winter 2012/2013 kommen dem Unternehmen zufolge Ski-Urlaube in den Alpen hinzu.

Bisher hat Alltours nur Flugreisen verkauft. Den neuen Vorstoß erklärt das Unternehmen damit, dass Autoreisen seit Jahren stärker wachsen. Die Expansion bedeute aber keinen Strategiewechsel. «Flugreisen sind und bleiben unser Kerngeschäft», sagt eine Alltours-Sprecherin.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer