Zum Ende des WZ-Gewinnspiels freuen sich fünf Leser über Preise.

Marie-Luise Winter aus Erkrath hat den schwarzen Ford Fiesta und Silvia Violonchi aus Kempen hat die Kreuzfahrt gewonnen.
Marie-Luise Winter aus Erkrath hat den schwarzen Ford Fiesta und Silvia Violonchi aus Kempen hat die Kreuzfahrt gewonnen.

Marie-Luise Winter aus Erkrath hat den schwarzen Ford Fiesta und Silvia Violonchi aus Kempen hat die Kreuzfahrt gewonnen.

Marie-Luise Winter aus Erkrath hat den schwarzen Ford Fiesta und Silvia Violonchi aus Kempen hat die Kreuzfahrt gewonnen.

nn, Bild 1 von 2

Marie-Luise Winter aus Erkrath hat den schwarzen Ford Fiesta und Silvia Violonchi aus Kempen hat die Kreuzfahrt gewonnen.

Düsseldorf. Ihr Mann hat es geahnt. Und tatsächlich: Marie-Luise Winter freut sich über den schwarzen Ford Fiesta in der Sonderedition mit vielen Extras von Auto-Park Rath Krefeld/Düsseldorf im Wert von 19 000 Euro. Das Ehepaar kann gar nicht glauben, dass sie den Hauptpreis gewonnen hat. „Habe ich denn auch gleich den passenden Führerschein dazu gewonnen?“, fragt die Erkratherin. Denn den hat sie nicht. Dafür aber ihr Mann und ihre Töchter.

Mehr als 44 500 Leser haben bei dem Weihnachtsgewinnspiel mitgemacht. Jeden Tag gab es etwas zu gewinnen. Und jeder Anrufer hatte zugleich die Chance auf einen der Hauptpreise. „Ich habe vielleicht drei- oder viermal beim Gewinnspiel angerufen. Aber zuvor habe ich noch nie etwas gewonnen“, sagt Marie-Luise Winter.

Ebenfalls überrascht, zunächst etwas skeptisch ist die Gewinnerin des zweiten Hauptpreises: Silvia Violonchi. Die Kempenerin geht mit ihrem Lebensgefährten auf Kreuzfahrt. „Zwei habe ich schon gemacht: auf der Ostsee und bis hoch nach Norwegen.“ Nun wird sie auf der siebentägigen Reise „Heimat der Götter“ mit Hapag-Lloyd Kreuzfahrten auf MS Columbus 2 die Inselwelt Griechenlands kennen lernen. Die Route führt von Piräus nach Malta.

Über fünf Tage Wellness deluxe für zwei Personen freuen sich Sabine Dworak, Raimund Ksoll (beide aus Wuppertal) und Barbara Thieme aus Meerbusch. Die Gewinner werden noch schriftlich benachrichtigt. Sie verbringen zu zweit schöne Tage im Fünf-Sterne Göbels Schlosshotel „Prinz von Hessen“ in Friedewald bei Bad Hersfeld. Red

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer