4. Februar 2016 - 12:53 Uhr

Milben können zu Wucherung am Sittich-Schnabel führen

Berlin (dpa/tmn) - Hat ein Sittich am Schnabel oder an der Nase einen wulstigen, porösen Belag, kann ein Milbenbefall die Ursache sein. Grabmilben verursachten die sogenannte Schnabelräude, erläutert die Bundestierärztekammer. Halter erkennen den Befall an grauweißem Belag oder schwammigen... mehr

3. Februar 2016 - 12:27 Uhr

Hunde bei Bisswunden immer dem Tierarzt vorstellen

Hamburg (dpa/tmn) - Werden Hunde von einem Artgenossen gebissen, sollten Halter ihn immer einem Tierarzt vorstellen. Das gilt selbst dann, wenn die Wunde erst einmal klein aussieht. Bei Bissverletzungen ist die Infektionsgefahr besonders hoch, berichtet die Zeitschrift «Dogs» (Ausgabe... mehr

2. Februar 2016 - 12:01 Uhr

Haflinger sind vielseitige Pferde

Meura (dpa/tmn) - Haflinger lassen sich im Pferdesport vielseitig einsetzen. Sie können als Dressurpferde, zum Springen oder auch für Ritte ins Gelände genutzt werden, erläutert das Haflinger Gestüt Meura. Auch beim Westernreiten setzt so mancher auf einen Haflinger. Außerdem seien die Tiere in der... mehr

1. Februar 2016 - 12:34 Uhr

Dosenfutter nicht länger als eine Stunde im Napf lassen

München (dpa/tmn) - Wer seinen Hund oder seine Katze mit Dosenfutter füttert, sollte das immer gut dosiert tun. Denn das Futter aus der Dose kann schon bei Zimmertemperatur schnell verderben. Nach etwa einer Stunde sollten Haustierbesitzer das Futter besser entsorgen - es könnte durch mikrobielles... mehr

29. Januar 2016 - 15:38 Uhr

Stunde der Wintervögel: Mehr Zeisige, weniger und Grünfinken

Berlin (dpa) - Der Spatz bleibt in deutschen Gärten die Nummer eins. Bei der sechsten bundesweiten «Stunde der Wintervögel» hat der Haussperling (Passer domesticus) erneut seinen Spitzenplatz verteidigt, wie der Naturschutzbund (Nabu) und der Landesbund für Vogelschutz (LBV) mitteilten. ... mehr

29. Januar 2016 - 05:00 Uhr

So ist das Haustier auch nach Herrchens Tod gut versorgt

Bonn (dpa/tmn) – Im Fall der Fälle hat es sicher nicht oberste Priorität, trotzdem sollte es gut überlegt sein: Was passiert eigentlich mit dem eigenen Haustier, wenn man stirbt? «Jedes Tier leidet an dem Verlust seiner Bezugsperson», sagt Lea Schmitz vom Deutschen Tierschutzbund. Bei Tieren, die... mehr

29. Januar 2016 - 05:00 Uhr

Zahnstein-Entfernung im Hundesalon kann schaden

Bramsche (dpa/tmn) - Auch Hunde brauchen eine regelmäßige Zahn- und Zahnfleischpflege. Halter sollten dafür aber besser nicht mit ihrem Tier in einen Hundesalon gehen, empfiehlt die Tierärztliche Vereinigung für Tierschutz (TVT). Oft werde in Hundesalons lediglich die Zahnstein-Entfernung an der... mehr

28. Januar 2016 - 11:14 Uhr

Hunde sollten vor Schnee-Ausflug fressen und trinken

Kamp-Lintfort (dpa/tmn) - Viele Hunde haben Schnee zum Fressen gern. Dabei tut ihnen dieser - zumindest in größeren Mengen - oft gar nicht gut, erläutert der Bund Deutscher Tierfreunde in Kamp-Lintfort. Halter schicken ihren Hund bei Schnee deshalb am besten nicht mit ganz leerem Magen nach draußen. mehr

Anzeige
Anzeige

Multimedia

Welcher Geld-Typ sind Sie? Der Online-Test

Shopping oder Sparbuch - wie legen Sie ihr Geld am liebsten an und was sagt das über Sie aus? Interessieren Sie sich vor allem dann für das Thema Finanzen, wenn Ebbe in der Kasse herrscht? Oder beschäftigen Sie sich gern mit den Anlagemöglichkeiten, die der Kapitalmarkt zu bieten hat?... mehr

Sicherer Surfen

So schützen Sie Ihre Privatsphäre

Auf Schritt und Tritt werden Sie im Internet verfolgt. Und es sind nicht nur ausländische Geheimdienste, die ihre Daten möglichweise abgreifen. Auch Datensammler, die Werbeindustrie und soziale Netzwerke werfen ein Auge auf den arglosen Netznutzer. mehr 4

Geldtipps

Sondertilgung bei Baufinanzierungen - früh übt sich

Düsseldorf. Zwei Drittel aller Baukreditnehmer haben laut Interhyp die Möglichkeit vereinbart, Sondertilgungen durchführen zu können. Häuslebauer können damit einmal im Jahr außerplanmäßig einen Teil des Kredits zurückführen. Dafür ist meistens lediglich eine schriftliche Vorankündigung bei der... mehr

Die WZ in Sozialen Netzwerken

Infografik

Das perfekte Passwort: Sicherheit in vier Schritten

Hacker haben nach Erkenntnissen des BSI 16 Millionen E-Mail-Konten geknackt. Sehen Sie hier, wie leicht sich die meisten Passwörter knacken lassen und wie Sie ein wirklich sicheres Schutzwort für Ihre Netz-Konten finden können. mehr

KONTAKT WESTDEUTSCHE ZEITUNG

Die Westdeutsche Zeitung in Sozialen Netzwerken:


© Westdeutsche Zeitung GmbH & Co. KG