Diese Tiere werden alt: Landschildkröten richtig halten

Overath (dpa) - Wer sich eine Landschildkröte anschaffen möchte, braucht einen langen Atem. Denn die Tiere können 70 bis 80 Jahre alt werden. Um die Tiere artgerecht zu halten, brauchen sie Auslauf im Garten. Damit sich die Tiere darin wohl fühlen, sollte es eine Schutzhütte geben und eine... mehr

Wo kommt das Ei her? Miethennen klären Kinder auf

Neuhofen (dpa) - Fünf Hühner für zwei Wochen, bitte - solche Anfragen sind für Patrick Rudi Alltag. Der Geflügelzüchter aus Neuhofen in Rheinland-Pfalz vermietet lebende Hühner an Privatpersonen und Einrichtungen. Die gackernden Tiere tummelten sich zum Beispiel zwei Wochen auf einem... mehr

Sommerliche Temperaturen: Was Tiere gegen die Hitze tun

Hannover (dpa/lni) - Angesichts der heißen Temperaturen suchen nicht nur Menschen, sondern auch viele Tiere Abkühlung - mit teils eigenwilligen Methoden. Der Storch etwa beschmiert seine Beine mit flüssigem Kot, um sie vor der Sonne zu schützen. «Das im Kot enthaltene Wasser verdunstet und kühlt... mehr

Warme Tage: Was bei Hitze für Hunde zählt

Stuttgart (dpa/tmn) - An warmen Tagen sollten Hundebesitzer den Futternapf für ihr Tier nicht zu voll machen. Große Nahrungsportionen sind für die Vierbeiner schwer verdaulich. Besser ist es, ihnen kleine Portionen über den Tag verteilt zu geben. Darauf weist die Tierrechtsorganisation Peta hin.... mehr

Dalmatiner: Wissenswertes über diese Hunde

Berlin (dpa/tmn) - Ziemlich hübsch, voller Energie und sehr anhänglich: Dalmatiner sind richtig gute Kameraden, wenn sie vom Halter die nötige Aufmerksamkeit bekommen. Die Hunderasse mit den charakteristisch schwarzen Punkten im weißen Fell ist vor allem durch Perdita, Pongo und Prince aus dem... mehr

Angst vor Gewitter: Hund mit bekannten Geräuschen ablenken

Stuttgart (dpa/tmn) - Donnergrollen und Blitze versetzt einige Hunde in Panik. Sie fühlen sich gestresst und können sich verletzen, wenn sie unkontrolliert losrennen. Zieht ein Gewitter auf, sollten Halter daher Fenster schließen und eventuell Rollladen herunterlassen und Fernseher oder Radio... mehr

Fledermäuse: Nachtschwärmern auf der Spur

Oldenburg (dpa) - Sie sind lautlose Jäger, aber inzwischen selbst in Gefahr: 16 verschiedene Fledermausarten leben in Niedersachsen - und alle stehen unter gesetzlichem Schutz. Der Naturschutzbund Deutschland (Nabu) kümmert sich um die Tiere. Bundesweit gibt es bis Ende August bei... mehr

In NRW gesehen: Die Sumpfspitzmaus ist zurück

Gemünd (dpa) - Die in Deutschland stark gefährdete Sumpfspitzmaus (Neomys anomalus) ist zurück in Nordrhein-Westfalen. Forscher entdeckten sie im Nationalpark Eifel. Im Grunde genommen lebe die Maus ja vor allem im Mittelmeergebiet und sei im Westen Europas kaum zuhause, teilte der Nationalpark mit. mehr

Anzeige

Multimedia

Welcher Geld-Typ sind Sie? Der Online-Test

Shopping oder Sparbuch - wie legen Sie ihr Geld am liebsten an und was sagt das über Sie aus? Interessieren Sie sich vor allem dann für das Thema Finanzen, wenn Ebbe in der Kasse herrscht? Oder beschäftigen Sie sich gern mit den Anlagemöglichkeiten, die der Kapitalmarkt zu bieten hat?... mehr

Sicherer Surfen

So schützen Sie Ihre Privatsphäre

Auf Schritt und Tritt werden Sie im Internet verfolgt. Und es sind nicht nur ausländische Geheimdienste, die ihre Daten möglichweise abgreifen. Auch Datensammler, die Werbeindustrie und soziale Netzwerke werfen ein Auge auf den arglosen Netznutzer. mehr 5

Geldtipps

Sondertilgung bei Baufinanzierungen - früh übt sich

Düsseldorf. Zwei Drittel aller Baukreditnehmer haben laut Interhyp die Möglichkeit vereinbart, Sondertilgungen durchführen zu können. Häuslebauer können damit einmal im Jahr außerplanmäßig einen Teil des Kredits zurückführen. Dafür ist meistens lediglich eine schriftliche Vorankündigung bei der... mehr

Die WZ in Sozialen Netzwerken

Infografik

Das perfekte Passwort: Sicherheit in vier Schritten

Hacker haben nach Erkenntnissen des BSI 16 Millionen E-Mail-Konten geknackt. Sehen Sie hier, wie leicht sich die meisten Passwörter knacken lassen und wie Sie ein wirklich sicheres Schutzwort für Ihre Netz-Konten finden können. mehr

Die Westdeutsche Zeitung in Sozialen Netzwerken:


© Westdeutsche Zeitung GmbH & Co. KG