Geranie braucht Platz
Geranien sind beliebte Balkonpflanzen. Jedoch solte der Beetnachbar ihr nicht zu nahe rücken. Foto: Andrea Warnecke/dpa

Geranien sind beliebte Balkonpflanzen. Jedoch solte der Beetnachbar ihr nicht zu nahe rücken. Foto: Andrea Warnecke/dpa

dpa

Geranien sind beliebte Balkonpflanzen. Jedoch solte der Beetnachbar ihr nicht zu nahe rücken. Foto: Andrea Warnecke/dpa

Bonn (dpa/tmn) - Eine Geranie braucht Abstand: Zu ihren Partnern im Balkonkasten hält sie am liebsten mindestens 20 Zentimeter Distanz, erläutert die Züchter-Initiative Pelargonium for Europe.

Auch sollte das Gefäß recht tief sein, damit die Pflanze üppig wachsen kann. Geranien mögen vollsonnige Standorte, sie kommen aber auch im Halbschatten zurecht.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer