Dosenpfand und Gelbe Tonne: Fünfmal Umweltpolitik im Alltag

Berlin (dpa) - Müllentsorgung und Klimaschutz, sauberes Wasser, gute Luft und Artenvielfalt: Das Umweltministerium hat viele Aufgaben. Manches, was die Minister entschieden oder auch hart erkämpft haben, beeinflusst das ganz alltägliche Leben der Deutschen. Ein paar Beispiele: PFAND AUF DOSEN UND... mehr

Körbe im Gartenteich: Ausbreitung der Seerosen stoppen

Bad Honnef (dpa/tmn) - Seerosen sollten nicht in den Grund des Teichs, sondern besser in Pflanzkörbe gesetzt werden, die im Wasser befestigt oder aufgebockt werden. So lässt sich zum einen der Ausbreitungsdrang der Pflanzen kontrollieren, und man kann die Körbe an ihre ideale Pflanztiefe anpassen.... mehr

Trendgemüse Süßkartoffel: Die Batate im Garten anpflanzen

Veitshöchheim (dpa/tmn) - Die Süßkartoffel darf auf den Speisekarten von hippen Streetfood-Läden nicht mehr fehlen. Und Gärtner setzen sie schon seit einigen Jahren in der sommerlichen Topfbepflanzung ein. Aber jetzt erst schaffen es die Süßkartoffeln auch zum Trendsetter in den Gemüsegarten - denn... mehr

Umfrage: Gartenarbeit für viele Entspannung

Nürnberg (dpa/tmn) - Gartenarbeit ist keine Arbeit. Zumindest sehen das viele laut einer Umfrage der GfK Marktforschung in Nürnberg so: 41 Prozent der Befragten empfinden die Tätigkeit als entspannend und ausgleichend. Eine kreative und schöpferische Tätigkeit sehen darin rund 39 Prozent. Für die... mehr

Laubabwerfende Hecken: Bitte einen Schnitt im Sommer

Bonn (dpa/tmn) - Hecken, die im Herbst ihr Laub verlieren, vertragen im Sommer einen Rückschnitt. Das erste Triebwachstum der Saison ist abgeschlossen, und ein Schnitt regt nun zu erneutem Wachstum und Verzweigungen an, erklärt der Zentralverband Gartenbau in Bonn. Er sollte aber bald erfolgen.... mehr

Für eine üppige Blüte: Kamelien im Sommer gut gießen

Bad Zwischenahn (dpa/tmn) - Kamelien sind Winterblumen. Allerdings muss man sie im Sommer und Herbst gut gießen, sonst erblüht sie in der kalten Jahreszeit nicht. Die Kamelie braucht nicht nur viel Feuchtigkeit, um viele Knospen anzusetzen. Trocknet ihr Ballen aus, wirft die Pflanze auch... mehr

Erlaubnis erforderlich: Baumscheiben bepflanzen

Berlin (dpa/tmn) - Wer den Boden unter einem Straßenbaum bepflanzen will, sollte darüber das zuständige Naturschutz- und Grünflächenamt der Gemeinde informieren. Es kann sein, dass eine Art Vertrag darüber geschlossen werden muss. In der Regel unterstützen die Behörden das Anlegen von Beeten um die... mehr

Spinnmilben und Blattläuse: Schädlinge vom Bambus loswerden

Bonn (dpa/tmn) - Eigentlich ist der Bambus sehr robust. Manchmal machen ihm dennoch Schädlinge zu schaffen, besonders häufig Bambus-Spinnmilben. Hobbygärtner erkennen den Befall an runden bis ovalen gelben bis gelbbraunen Flecken an den Blättern. Unter den betroffenen Blättern finden sich zudem... mehr

Anzeige

Multimedia

Welcher Geld-Typ sind Sie? Der Online-Test

Shopping oder Sparbuch - wie legen Sie ihr Geld am liebsten an und was sagt das über Sie aus? Interessieren Sie sich vor allem dann für das Thema Finanzen, wenn Ebbe in der Kasse herrscht? Oder beschäftigen Sie sich gern mit den Anlagemöglichkeiten, die der Kapitalmarkt zu bieten hat?... mehr

Sicherer Surfen

So schützen Sie Ihre Privatsphäre

Auf Schritt und Tritt werden Sie im Internet verfolgt. Und es sind nicht nur ausländische Geheimdienste, die ihre Daten möglichweise abgreifen. Auch Datensammler, die Werbeindustrie und soziale Netzwerke werfen ein Auge auf den arglosen Netznutzer. mehr 5

Geldtipps

Sondertilgung bei Baufinanzierungen - früh übt sich

Düsseldorf. Zwei Drittel aller Baukreditnehmer haben laut Interhyp die Möglichkeit vereinbart, Sondertilgungen durchführen zu können. Häuslebauer können damit einmal im Jahr außerplanmäßig einen Teil des Kredits zurückführen. Dafür ist meistens lediglich eine schriftliche Vorankündigung bei der... mehr

Die WZ in Sozialen Netzwerken

Infografik

Das perfekte Passwort: Sicherheit in vier Schritten

Hacker haben nach Erkenntnissen des BSI 16 Millionen E-Mail-Konten geknackt. Sehen Sie hier, wie leicht sich die meisten Passwörter knacken lassen und wie Sie ein wirklich sicheres Schutzwort für Ihre Netz-Konten finden können. mehr

Die Westdeutsche Zeitung in Sozialen Netzwerken:


© Westdeutsche Zeitung GmbH & Co. KG