Kieferzapfen
Kieferzapfen öffnen sich in der warmen Wohnung und eignen sich dort als Winter-Dekoration.

Kieferzapfen öffnen sich in der warmen Wohnung und eignen sich dort als Winter-Dekoration.

ZB-Funkregio Ost/dpa

Kieferzapfen öffnen sich in der warmen Wohnung und eignen sich dort als Winter-Dekoration.

Düsseldorf (dpa/tmn) - Beim nächsten Waldspaziergang lohnt es sich, Kiefernzapfen zu sammeln. Trocknen diese anschließend im Haus, entfalten sie sich zu voller Größe und sind eine schöne winterliche Dekoration.

Im Kaminfeuer verströmen sie außerdem einen angenehmen Duft und knacken im Feuer, erläutert die Initiative Pflanzen des Monats in Düsseldorf. Auch der Weihnachtsbaum kann mit den verholzten, rundlichen Kiefernzapfen geschmückt werden.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer