Alle unter einem Dach: Pioniere wagen Generationen-Wohnen

Berlin (dpa) - Wenn Teresa Lange* an das reizvolle Jobangebot zurückdenkt, muss sie über ihre erste Reaktion noch immer schmunzeln. «Ich habe zu meinem Chef gesagt: Da muss ich erst mal meine Mutter fragen», erinnert sie sich. Die spontane Reaktion war der Auftakt für ein eher ungewöhnliches... mehr

Wassereinbruch im Haus: Elementarschäden absichern

Düsseldorf (dpa/tmn) - Eine Elementarschadenversicherung deckt unter anderem Schäden durch Starkregen, Überschwemmung, Rückstau, Hochwasser, Lawinen oder Erdsenkungen ab. «Den Versicherungsschutz kann man in der Regel nur als Zusatzbaustein in Kombination mit einer Wohngebäude- oder einer... mehr

Nach Unwettern: Elementarversicherung im Trend

München (dpa) - Eine steigende Zahl von Hausbesitzern macht sich offensichtlich Sorgen um drohende Naturkatastrophen. Nach den schweren Unwettern im Juni melden Versicherungen einen sprunghaften Anstieg des Interesses an einer Elementarschadenversicherung. Und von 2002 bis heute hat sich der Anteil... mehr

Trotz Aufkleber: Einwurf von Anzeigenblättern erlaubt

Frankfurt/Main (dpa/tmn) - Der Aufkleber «Keine Werbung einwerfen» auf dem Briefkasten reicht nicht in allen Fällen aus: Sobald ein kostenloses Anzeigenblatt auch einen redaktionellen Teil hat, dürfen sie trotzdem eingeworfen werden. Abhilfe sorge aber ein besonderer Hinweis auf die Unerwünschtheit... mehr

Gemeinschaftsgrill bauen: Oft muss WEG zustimmen

Bonn (dpa/tmn) - Soll in einer Wohnanlage ein Gemeinschaftsgrill gebaut werden, kann das als Modernisierung gelten. Dann müssen die Eigentümer darüber abstimmen. Die Wohnungseigentumsgemeinschaft (WEG) beschließt solche Modernisierungen mit der doppelt qualifizierten Mehrheit. Darauf weist Gabriele... mehr

Fenster putzen: Erst der Rahmen, dann das Glas

Frankfurt/Main (dpa/tmn) - Vor dem Putzen der Fenstergläser ist der Rahmen dran: Für Holzrahmen empfiehlt der Verband Fenster + Fassade einen Spezialreiniger und ein auf das Naturmaterial abgestimmtes Pflegemittel. Metall- und Kunststoffrahmen lassen sich mit einem neutralen Reiniger und einem... mehr

Plötzliche Kündigung: Was für Bausparer gilt

Berlin (dpa/tmn) - Wie viele Bausparverträge die Bausparkassen seit dem Jahr 2008 gekündigt haben, ist nicht klar. Die Branche spricht von 200 000 Vertragskündigungen allein im Jahr 2015. Häufig handelt es sich dabei um gut verzinste Altverträge - bei denen Sparer die gesamte Bausparsumme erreicht... mehr

Welche Rechte Mieter haben: Defekte oder fehlende Badewanne

Berlin (dpa/tmn) - Grundsätzlich hat der Mieter keinen Anspruch auf eine Badewanne. Der Vermieter kann also auch eine Dusche einbauen. Hat er aber vorher zugesagt, dass der Mieter eine Badewanne bekommt, kann der Mieter deren Einbau beanspruchen. Ein Anspruch besteht auch, wenn es bei der... mehr

Anzeige

Multimedia

Welcher Geld-Typ sind Sie? Der Online-Test

Shopping oder Sparbuch - wie legen Sie ihr Geld am liebsten an und was sagt das über Sie aus? Interessieren Sie sich vor allem dann für das Thema Finanzen, wenn Ebbe in der Kasse herrscht? Oder beschäftigen Sie sich gern mit den Anlagemöglichkeiten, die der Kapitalmarkt zu bieten hat?... mehr

Sicherer Surfen

So schützen Sie Ihre Privatsphäre

Auf Schritt und Tritt werden Sie im Internet verfolgt. Und es sind nicht nur ausländische Geheimdienste, die ihre Daten möglichweise abgreifen. Auch Datensammler, die Werbeindustrie und soziale Netzwerke werfen ein Auge auf den arglosen Netznutzer. mehr 5

Geldtipps

Sondertilgung bei Baufinanzierungen - früh übt sich

Düsseldorf. Zwei Drittel aller Baukreditnehmer haben laut Interhyp die Möglichkeit vereinbart, Sondertilgungen durchführen zu können. Häuslebauer können damit einmal im Jahr außerplanmäßig einen Teil des Kredits zurückführen. Dafür ist meistens lediglich eine schriftliche Vorankündigung bei der... mehr

Die WZ in Sozialen Netzwerken

Infografik

Das perfekte Passwort: Sicherheit in vier Schritten

Hacker haben nach Erkenntnissen des BSI 16 Millionen E-Mail-Konten geknackt. Sehen Sie hier, wie leicht sich die meisten Passwörter knacken lassen und wie Sie ein wirklich sicheres Schutzwort für Ihre Netz-Konten finden können. mehr

Die Westdeutsche Zeitung in Sozialen Netzwerken:


© Westdeutsche Zeitung GmbH & Co. KG