«sozialwahl.de»
Auf dem Portal «sozialwahl.de» erfahren Versicherte alles Wichtige zur diesjährigen Sozialwahl.

Auf dem Portal «sozialwahl.de» erfahren Versicherte alles Wichtige zur diesjährigen Sozialwahl.

Deutsche Rentenversicherung Bund/dpa

Auf dem Portal «sozialwahl.de» erfahren Versicherte alles Wichtige zur diesjährigen Sozialwahl.

Berlin (dpa/tmn) - Versicherte können sich im Internet ab sofort über die diesjährige Sozialwahl informieren. Die Website der Deutsche Rentenversicherung Bund und zahlreichen Ersatzkassen wurde am Donnerstag (13. Januar) freigeschaltet.

Dort finden die rund 48 Millionen Wahlberechtigten Antwort auf viele wichtige Fragen. Das Angebot soll bis zum Stichtag der Wahl am 1. Juni fortlaufend aktualisiert werden. Wahlberechtigt sind Versicherte, Rentner und Mitglieder der Deutschen Rentenversicherung Bund und der Ersatzkassen. Sie entscheiden mit ihrer Stimmabgabe über die Zusammensetzung der wichtigsten Gremien der Selbstverwaltung der Deutschen Rentenversicherung Bund sowie von fünf Ersatzkassen. Die gewählten Vertreter der Versicherten treffen dort alle grundsätzlich wichtigen Entscheidungen.

Die Sozialwahl ist eine Briefwahl. Die notwendigen Unterlagen werden allen Wahlberechtigten ab Mitte April 2011 zugestellt. Die ausgefüllten Stimmzettel müssen bis zum 1. Juni wieder bei den Sozialversicherungsträgern eingegangen sein.

Leserkommentare (1)


() Registrierte Nutzer