22. Juli 2016 - 05:00 Uhr

Richtig gehen mit Rädern: Den passenden Rollator finden

Hamburg (dpa/tmn) - Schwindel, Schmerzen, Kraftlosigkeit: Wenn das Gehen allein nicht mehr möglich ist oder extrem schwer fällt, kann ein Rollator helfen. «Viele Leute gewinnen so Selbstständigkeit zurück», sagt Sibylle Liebchen-Offt vom Verein Barrierefrei Leben in Hamburg. Sie können dann wieder... mehr

22. Juli 2016 - 05:00 Uhr

Online-Dating: Fünf wichtige Dos und Don'ts

Berlin (dpa/tmn) - Kontakte sind online schnell geknüpft - doch damit daraus mehr werden kann, müssen einige Dinge beachtet werden. Ein Überblick zeigt, was geht und was nicht: DON'Ts SCHUMMELEI IM PROFIL: Beschiss kommt auf den Tisch - spätestens beim ersten Date. Wenn es zu einem Treffen kommt,... mehr

22. Juli 2016 - 05:00 Uhr

Weniger Stress: Kindern etwas Vorlauf geben

Fürth (dpa/tmn) - Morgens, 8.00 Uhr - die Uhr tickt: Bis 9.00 muss das Kind gefrühstückt haben, angezogen und im Bad gewesen sein und schließlich bei der Kita ankommen. In vielen Familien wird das zur nervenaufreibenden Herausforderung, vor allem, wenn mehr als ein Kind fertig gemacht werden muss.... mehr

22. Juli 2016 - 05:00 Uhr

Bei Kindern beliebt: Fußballspielen und Freunde treffen

Münster (dpa) - Fußballspielen gehört einer Umfrage zufolge zu den allerliebsten Freizeitbeschäftigungen von fast jedem zweiten Jungen, 42 Prozent der Mädchen treffen am liebsten Freunde. Diese Antworten führten die Hitliste der liebsten Beschäftigungen an. Dies zeige, dass das traditionelle... mehr

21. Juli 2016 - 05:00 Uhr

Sturm und Drang: Eltern schätzen Pubertät anders ein

Tübingen (dpa) - Während der Pubertät haben Eltern oft das Gefühl, ihre Kinder sind wie verwandelt. Tatsächlich sind es aber eher die Eltern, die eine veränderte Persönlichkeit feststellen. Die Jugendlichen selbst empfinden mehr Stabilität und beurteilen Veränderungen als weniger problematisch. Für... mehr

20. Juli 2016 - 12:29 Uhr

Weiter miteinander reden: Wenn Paare eine Pause einlegen

Hamburg (dpa/tmn) - Beziehungspausen sind für Paare mit einem hohen Risiko verbunden. Denn der Ausgang dieser Auszeit ist offen, am Ende kann doch die Trennung stehen. «Nicht viele Paare haben den Mut, mit einer Trennung auf Zeit die Liebe zu retten», sagt der Diplom-Psychologe und Paartherapeut... mehr

20. Juli 2016 - 05:00 Uhr

Ratlose Eltern: Schlaftagebuch kann Sicherheit geben

Köln (dpa/tmn) - Wenn Eltern unsicher sind, ob ihr Baby oder Kind genug schläft, sollten sie eine Zeit lang Tagebuch über den Schlaf des Nachwuchses führen. Mütter und Väter schreiben dort auf, wann und wie lange das Kind geschlafen hat - und wie oft und warum es aufgewacht ist. Vor allem bei... mehr

19. Juli 2016 - 05:00 Uhr

Grundschüler: 3 Euro Taschengeld pro Woche

Berlin (dpa/tmn) - Die Hälfte der Eltern (53 Prozent) geben Kindern im Grundschulalter Taschengeld. Durchschnittlich landen dabei 3,20 Euro pro Woche in der Spardose. Immerhin 41 Prozent der Erwachsenen zahlen ihren Kindern zwischen sechs und neun Jahren aber gar kein Taschengeld aus. Zwei Drittel... mehr

Anzeige

Multimedia

Welcher Geld-Typ sind Sie? Der Online-Test

Shopping oder Sparbuch - wie legen Sie ihr Geld am liebsten an und was sagt das über Sie aus? Interessieren Sie sich vor allem dann für das Thema Finanzen, wenn Ebbe in der Kasse herrscht? Oder beschäftigen Sie sich gern mit den Anlagemöglichkeiten, die der Kapitalmarkt zu bieten hat?... mehr

Sicherer Surfen

So schützen Sie Ihre Privatsphäre

Auf Schritt und Tritt werden Sie im Internet verfolgt. Und es sind nicht nur ausländische Geheimdienste, die ihre Daten möglichweise abgreifen. Auch Datensammler, die Werbeindustrie und soziale Netzwerke werfen ein Auge auf den arglosen Netznutzer. mehr 5

Geldtipps

Sondertilgung bei Baufinanzierungen - früh übt sich

Düsseldorf. Zwei Drittel aller Baukreditnehmer haben laut Interhyp die Möglichkeit vereinbart, Sondertilgungen durchführen zu können. Häuslebauer können damit einmal im Jahr außerplanmäßig einen Teil des Kredits zurückführen. Dafür ist meistens lediglich eine schriftliche Vorankündigung bei der... mehr

Die WZ in Sozialen Netzwerken

Infografik

Das perfekte Passwort: Sicherheit in vier Schritten

Hacker haben nach Erkenntnissen des BSI 16 Millionen E-Mail-Konten geknackt. Sehen Sie hier, wie leicht sich die meisten Passwörter knacken lassen und wie Sie ein wirklich sicheres Schutzwort für Ihre Netz-Konten finden können. mehr

Die Westdeutsche Zeitung in Sozialen Netzwerken:


© Westdeutsche Zeitung GmbH & Co. KG