Mutter mit Kindern
Job, Familie, Haushalt - Zeit für sich selbst bleibt da nicht mehr viel.

Job, Familie, Haushalt - Zeit für sich selbst bleibt da nicht mehr viel.

dpa-infocom

Job, Familie, Haushalt - Zeit für sich selbst bleibt da nicht mehr viel.

Nürnberg (dpa/tmn) - Arbeit und Familie lassen nur wenig Zeit für andere Dinge: Fast ein Viertel der Deutschen (24 Prozent) klagt darüber, kaum noch Zeit für sich selbst zu haben. Das hat die GfK-Marktforschung in einer repräsentativen Umfrage ermittelt.

Jeder Fünfte (21 Prozent) gab an, neben Beruf und Familienleben oft zu erschöpft zu sein, um mit seiner freien Zeit etwas «Sinnvolles» anzufangen. Sechs von zehn Befragten gaben an, sich nichts mehr zu wünschen als Ruhe und Muße. Für die Zeitschrift «Apotheken Umschau» wurden 2004 Personen ab 14 Jahren befragt.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer