Anmache im Netz

Cyber-Grooming: Eltern sollten mit Kindern offen sprechen

Nicht nur auf Chatplattformen, sondern auch bei vielen Online-Spielen, können Kinder Kontakt zu Fremden bekommen. Mitunter haben Kriminelle dabei sexuelle Absichten im Sinn. Wie gehen Eltern damit am besten um? mehr

Riskante Vertrauensprobe

Mär vom Weihnachtsmann: Schaden Eltern damit ihren Kindern?

Für Kinder ist der Advent eine Zeit des Zaubers: mit Nikolaus, Christkind oder Weihnachtsmann. Geschenke bekommt natürlich nur, wer brav war. Das Lügen zum Thema kann man auch kritisch sehen. mehr

Vierbeiner als Freunde

Gute Gespanne - Warum Haustiere älteren Menschen oft guttun

Ein fortgeschrittenes Alter muss kein Grund sein, auf Haustiere zu verzichten. Für viele Rentner bietet es sich sogar an, ein Tier bei sich aufzunehmen. Gerade mit Hunden bilden Senioren oft gute Gespanne. Die Voraussetzungen dafür zu Hause müssen aber stimmen. mehr

O du hektische: Wie Senioren Stress zum Fest vermeiden

Hier eine Verabredung zu Kaffee und Kuchen, dort ein Auftritt mit dem Chor und noch eine Einladung zum Abendessen: Weihnachten ist oft ziemlich hektisch. Das kann schnell in Stress ausarten. mehr

Teenager müssen Weihnachten nicht nur mit Familie verbringen

Weihnachten ist ein Fest für die ganze Familie. Kommen die Mitglieder aber mehrere Tage am Stück zusammen, kann das die jüngeren unter ihnen überfordern. Deswegen sollten Eltern ihren Kindern an den Feiertagen etwas Freiraum gönnen. mehr

«Sternenkinder» bleiben unvergessen

Laut Bundesverband Verwaiste Eltern und trauernde Geschwister sterben pro Jahr über 20 000 Kinder und junge Erwachsene in Deutschland. Am zweiten Sonntag im Dezember ist der Weltgedenktag für diese «Sternenkinder». mehr

Bei Blasenschwäche gut auf erstes Arztgespräch vorbereiten

Manche Menschen merken im höheren Alter, dass sie öfter als früher zur Toilette gehen müssen. Die Ursache dafür kann eine schwache Blase sein. Darüber sollten Senioren unbedingt mit ihrem Arzt sprechen. mehr

Wie pflegende Angehörige bei Atemwegsinfekten helfen können

Mit der kalten Jahreszeit beginnt auch die Erkältungszeit. Pflegebedürftige Senioren sind besonders anfällig. Angehörige können gegensteuern - mit Naturheilmitteln. mehr

Anzeige

Multimedia

Welcher Geld-Typ sind Sie? Der Online-Test

Shopping oder Sparbuch - wie legen Sie ihr Geld am liebsten an und was sagt das über Sie aus? Interessieren Sie sich vor allem dann für das Thema Finanzen, wenn Ebbe in der Kasse herrscht? Oder beschäftigen Sie sich gern mit den Anlagemöglichkeiten, die der Kapitalmarkt zu bieten hat?... mehr

Sicherer Surfen

So schützen Sie Ihre Privatsphäre

Auf Schritt und Tritt werden Sie im Internet verfolgt. Und es sind nicht nur ausländische Geheimdienste, die ihre Daten möglichweise abgreifen. Auch Datensammler, die Werbeindustrie und soziale Netzwerke werfen ein Auge auf den arglosen Netznutzer. mehr 5

Geldtipps

Sondertilgung bei Baufinanzierungen - früh übt sich

Düsseldorf. Zwei Drittel aller Baukreditnehmer haben laut Interhyp die Möglichkeit vereinbart, Sondertilgungen durchführen zu können. Häuslebauer können damit einmal im Jahr außerplanmäßig einen Teil des Kredits zurückführen. Dafür ist meistens lediglich eine schriftliche Vorankündigung bei der... mehr

Die WZ in Sozialen Netzwerken

Infografik

Das perfekte Passwort: Sicherheit in vier Schritten

Hacker haben nach Erkenntnissen des BSI 16 Millionen E-Mail-Konten geknackt. Sehen Sie hier, wie leicht sich die meisten Passwörter knacken lassen und wie Sie ein wirklich sicheres Schutzwort für Ihre Netz-Konten finden können. mehr

Die Westdeutsche Zeitung in Sozialen Netzwerken:


© Westdeutsche Zeitung GmbH & Co. KG