Berufsberater fragen: Psychologische Tests zur Berufsfindung

Nürnberg (dpa/tmn) - Für Schüler ist es bei der Berufsorientierung häufig schwer, herauszufinden, was ihre Stärken und Schwächen sind. Die Bundesagentur für Arbeit bietet verschiedene psychologische Tests an, die bei der Analyse helfen, sagt Paul Ebsen von der Bundesagentur für Arbeit. Weist der... mehr

Maden und Müllsäcke: Unterwegs mit einem Tatortreiniger

Reutlingen (dpa) - Tim Puschendorf zieht die Gurte seiner Gasmaske fest. Er setzt die Kapuze seines weißen Schutzanzuges auf den Kopf und öffnet die Wohnungstür. Der 28-Jährige ist Tatortreiniger. Er kommt, wenn die Polizei mit ihrer Arbeit fertig ist und die Bestatter längst weg sind. Ein... mehr

Der Schlaumeier: Hochbegabung ist im Job nicht nur Vorteil

Berlin (dpa/tmn) - Ein Superhirn müsste man haben - dann wäre der Berufsalltag ein Leichtes. Statt Überstunden zu machen, ginge man jeden Tag pünktlich um 17.00 Uhr nach Hause. Und der Chef meckert nie über Fehler, weil man als Hochbegabter keine macht. Keine Frage: Wer eher durchschnittlich... mehr

Golf lernen an der Uni: Günstige Kurse beim Hochschulsport

Berlin (dpa/tmn) - Beim Thema Hochschulsport denken viele an Yoga oder Volleyball-Kurse. Doch auch das Golfspielen lässt sich an der Uni erlernen. Zwischen 70 und 80 Hochschulen in Deutschland haben ein Golfangebot, oft in Kooperation mit Golfclubs. Eigene Übungsstätten hätten die Hochschulen in... mehr

Wie werde ich..? Spielzeugmacher

Seiffen (dpa/tmn) - Bauklötze, mit denen man Türme gebaut hat oder die Puppe, ohne die man nicht einschlafen konnte: Jeder erinnert sich noch an sein Lieblingsspielzeug aus der Kindheit. Doch wie kommt man dazu, Spielsachen herzustellen? Eine Möglichkeit ist die Ausbildung zum Holzspielzeugmacher.... mehr

Kein Anspruch auf Lebensarbeitszeitkonto

Hamburg (dpa/tmn) - Wollen Arbeitnehmer ein Lebensarbeitszeitkonto in Anspruch nehmen, muss es Regelungen dazu im Arbeits- oder Tarifvertrag oder in einer Betriebsvereinbarung geben. Einen gesetzlichen Anspruch darauf haben Mitarbeiter nicht. Bei Lebensarbeitszeitkonten sammeln Mitarbeiter über... mehr

Studienabbrecher als Azubis: Zwei von drei Firmen sind dafür offen

Bonn (dpa/tmn) - Zwei von drei Firmen (66 Prozent) stehen der Idee offen gegenüber, Studienabbrecher als Azubis einzustellen. Das zeigt eine neue Studie des Bundesinstituts für Berufsbildung (BIBB) in Bonn, für die 569 Betriebe befragt wurden, die dual ausbilden. Allerdings haben viele Probleme,... mehr

Befristeter Arbeitsvertrag: Grund muss überprüfbar sein

Potsdam (dpa/tmn) - Bei der Befristung eines Arbeitsvertrags aufgrund eines bestimmten Zwecks darf es keine Zweifel darüber geben, wann der Zweck erreicht ist. Ist nicht ganz eindeutig festgelegt, wann der Zweck erreicht ist und der Arbeitsvertrag ausläuft, ist das für den Arbeitnehmer von Vorteil.... mehr

Anzeige
Anzeige

Multimedia

Welcher Geld-Typ sind Sie? Der Online-Test

Shopping oder Sparbuch - wie legen Sie ihr Geld am liebsten an und was sagt das über Sie aus? Interessieren Sie sich vor allem dann für das Thema Finanzen, wenn Ebbe in der Kasse herrscht? Oder beschäftigen Sie sich gern mit den Anlagemöglichkeiten, die der Kapitalmarkt zu bieten hat?... mehr

Sicherer Surfen

So schützen Sie Ihre Privatsphäre

Auf Schritt und Tritt werden Sie im Internet verfolgt. Und es sind nicht nur ausländische Geheimdienste, die ihre Daten möglichweise abgreifen. Auch Datensammler, die Werbeindustrie und soziale Netzwerke werfen ein Auge auf den arglosen Netznutzer. mehr 5

Geldtipps

Sondertilgung bei Baufinanzierungen - früh übt sich

Düsseldorf. Zwei Drittel aller Baukreditnehmer haben laut Interhyp die Möglichkeit vereinbart, Sondertilgungen durchführen zu können. Häuslebauer können damit einmal im Jahr außerplanmäßig einen Teil des Kredits zurückführen. Dafür ist meistens lediglich eine schriftliche Vorankündigung bei der... mehr

Die WZ in Sozialen Netzwerken

Infografik

Das perfekte Passwort: Sicherheit in vier Schritten

Hacker haben nach Erkenntnissen des BSI 16 Millionen E-Mail-Konten geknackt. Sehen Sie hier, wie leicht sich die meisten Passwörter knacken lassen und wie Sie ein wirklich sicheres Schutzwort für Ihre Netz-Konten finden können. mehr

Die Westdeutsche Zeitung in Sozialen Netzwerken:


© Westdeutsche Zeitung GmbH & Co. KG