Jonas Ekstromer

Victoria (36), schwedische Kronprinzessin, ist das beliebteste Mitglied des Königshauses. Bei öffentlichen Auftritten gibt sich die älteste Tochter von König Carl XVI. Gustaf und der aus Deutschland stammenden Königin Silvia stets unkompliziert und bescheiden. Schon mit 15 Jahren nahm Victoria, die voraussichtlich Schwedens nächste Königin sein wird, öffentliche Termine wahr. Am Dienstag kommt sie mit ihrem Mann, Prinz Daniel, nach Düsseldorf.

Nach dem Abschluss an einer staatlichen Schule studierte Victoria, die noch einen jüngeren Bruder und eine jüngere Schwester hat, Französisch in Frankreich. Später absolvierte sie mehrere Praktika, unter anderem beim Schwedischen Außenwirtschaftsrat in Berlin.

2010 heiratete sie den Bürgerlichen Daniel Westling (40). Der musste vorher allerdings einen Crash-Kurs in Sachen Hof-Etikette absolvieren. Westling hatte 1997 sein eigenes Fitness-Unternehmen gegründet. Bei der Arbeit lernte er wenige Jahre darauf eine ganz besondere Kundin kennen: die Kronprinzessin Victoria von Schweden. Am 23. Februar 2012 kam die gemeinsame Tochter auf die Welt, die kleine Estelle – der neue kleine Star der schwedischen Royals. Red

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer