Eilmeldung.jpg
$caption

$caption

New York (AFP) - Der künftige US-Präsident Donald Trump will nach dem Regierungswechsel ein Sofortprogramm zur Abwehr von Cyberangriffen umsetzen. Dies solle in den ersten 90 Tagen seiner Amtszeit geschehen, sagte Trump nach einer Unterredung mit den Chefs mehrerer US-Geheimdienste am Freitag in New York. Auf das Ergebnis der Präsidentschaftswahl hätten solche Angriffe aber keine Auswirkung gehabt, sagte er. pw/bt AFP

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer